SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 16.538 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Naruto The Movie: Die Legende des Steins Gelel 1

Geschichten:
Naruto The Movie: Die Legende des Steins Gelel 1
Hauptdarsteller
Kapitel 1-4

Original Work by: Masashi Kishimoto
Übersetzung: Miyuki Tsuji

Story:
Sakura, Naruto und Shikamaru bekommen einen recht einfach klingenden Auftrag. Sie sollen ein entlaufenes Frettchen ins Dorf zurückbringen. Allerdings entpuppt sich der Befehl dann als recht gefährlich. Ein geheimnisvoller Kämpfer will sie daran hindern das Frettchen zurück zu geben. Ihr Gegner Tamujin verwickelt die angehenden Ninja in einen spektakulären Kampf mit ungewissem Ausgang.


Meinung:
Naruto beflügelt seit Jahren die Fantasie zahlreicher Manga- und Anime-Fans. Deutschlandweit gibt es so viele begeisterte Anhänger der Serie, dass vor allem im Cosplay-Bereich darauf zurückgegriffen wird. Es gibt kaum eine Veranstaltung des Genres an dem nicht mindestens ein Naruto oder sogar die vollständigen Hauptdarsteller der Serie zu sehen sind.
So ist es kein Wunder das auch der zweite Kinofilm nunmehr in Manga-Form herausgebracht wird. Fans dürften hier erfreut zugreifen. Die Merchandising-Industrie wird somit ebenfalls angekurbelt da es weiteres Zubehör des Kinofilms zu erstehen gibt. Neue Figuren, Becher, Schulranzen und viele weitere Artikel warten im Regal auf Käufer.

Die Story lebt von adäquaten Gegnern und einem Auftrag der erledigt sein will. Trotz dramatischer Momente gibt es auch witzige Szenen zu sehen. Was die Fans an der Serie finden ist schnell entdeckt.
Naruto ist mit seiner unkomplizierten Art und seinem vorlauten Mundwerk ein Garant für lustige Begebenheiten. Seine Ausbildung nimmt er allerdings recht ernst. Da er aber zu Übertreibungen neigt bringt er sich und seine Mitstreiter meist in skurrile und auch peinliche Situationen. Sein Kämpferherz ist jedoch auf dem rechten Fleck. Für seine Freunde würde er buchstäblich durch Wände gehen.
Die niedliche Sakura ist ebenfalls ein ernstzunehmender Gegner, auch wenn ihre äußere Erscheinung darüber hinwegtäuscht. Ihre pinkfarbenen, kurzen Haare und ihre mädchenhafte Ausstrahlung verbergen hervorragend ihre Kräfte sowie ihre kämpferischen Talente.
Shikamaru stellt schon anhand seines hohen IQ einen herausragenden Kämpfer dar. Es fällt ihm leicht Kampfstrategien zu entwickeln und zu analysieren.
Gemeinsam erleben die drei Freunde ein verrücktes und meist sehr gefährliches Abenteuer nach dem anderen.

Die zeichnerische Umsetzung darf als gelungen betrachtet werden. Was Manga-Leser garantiert erfreuen wird, ist die außergewöhnliche Tatsache, dass alle Seiten in Farbe gedruckt wurden. So vermischen sich explosive Kampfhandlungen mit gut gewählten Kolorierungen und überzeugen mit eindringlichen Illustrationen. Die gut platzierten Panels wurden mit vielen Details ausgefüllt.

Erfreulicherweise sind am Anfang des Bandes die Vita sowie die Bilder der wichtigsten Darsteller der Handlung zu sehen. Dies ist eine nette Zugabe um sich schneller in die Story einzufinden.


Fazit:
Wer Geschichten mit reichlich Action und knallbunten Farben liebt wird bestimmt gerne die Manga-Reihe zum Kinofilm für sich erstehen. Dank der Vielfältigkeit der Charaktere ist die Manga-Reihe Naruto nicht nur für Jungen geeignet. Mädchen ab 12 Jahren werden ebenfalls gerne zugreifen, um die außergewöhnlichen Abenteuer, die Naruto und seine Freunde erleben, verfolgen zu können.


Naruto The Movie: Die Legende des Steins Gelel 1 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Naruto The Movie: Die Legende des Steins Gelel 1

Autor der Besprechung:
Petra Weddehage

Verlag:
Carlsen

Preis:
€ 7,95

ISBN 13:
978-3-551-77397-5

180 Seiten

Positiv aufgefallen
  • Naruto und seine Freunde erleben ein actionlastiges Abenteuer mit lustigen Momenten
  • Bekannte Figuren treffen auf neue Herausforderungen
  • Brillante Illustrationen zeigen ein spektakuläres Abenteuer
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 06.02.2016
Kategorie: Naruto
«« Die vorhergehende Rezension
Detektiv Conan 84
Die nächste Rezension »»
Kiken Mania – Gefährliche Leidenschaft 2
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.