SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 16.939 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Das Geheimnis von Scarecrow 1

Geschichten:
Das Geheimnis von Scarecrow 1
Autor und  Zeichner
: Gin Zarbo



Story:
Die Menschen haben sich in abgeschirmte Enklaven zurückgezogen, weil sie immer wieder von den Crows, gefährlichen Monstern, angegriffen werden. Seit vielen Jahren sind leider nicht mehr die Beschützer da, die den Kreaturen Einhalt gebieten konnten: Die sogenannten Scarecrows gelten sogar nur noch als Legende.

Prinzessin Engell glaubt allerdings daran, dass die Scarecrows noch irgendwo und irgendwie existieren und macht sich auf die Suche nach deren Spuren, hofft, das jemand das Buch entziffern kann, das sie mit sich genommen hat. Doch wird ihre Reise von Erfolg gekrönt sein?



Meinung:
Gin Zarbo gehört zu einem Schwesternteam, das bisher meistens gemeinsam Geschichten veröffentlicht hat, aber inzwischen auch eigene Wege geht, wie der hier vorliegende Band beweist, der in einer Sammleredition vorliegt, aber auch in einem ganz normalen Format erscheint.

Die Geschichte ist klassische Fantasy, wenn auch mit einem netten Twist, denn die behütete Prinzessin ist munterer und aktiver als man es gewohnt ist, und auch sie trägt etwas Besonderes in sich, was nach und nach immer deutlicher zu Tage tritt.

Gemeinsam mit anderen bildet sie ein Team und versucht heraus zu finden, was es mit den Crows eigentlich auf sicjh hat und wie man ihnen wirklich ein für alle mal beikommen kann. Dabei lernt der Leser zusammen mit ihr natürlich auch die Welt kennen.

Heraus kommt eine lebhaft erzählte und fein gezeichnete Geschichte, die für den Fantasy-Fan natürlich keine Wünsche offen lässt. Der erste Band stellt die Weichen für weitere Abenteuer und ist ohne Längen, da die Künstlerin die Welt gleich nebenbei mit vorstellt.

Fazit:


Fazit:
Das Geheimnis von Scarecrow ist eine fröhliche Mischung aus Fantasy und Mystery, die vermutlich noch viele kleine Abenteuer für die mutige Heldin bereit hält, die auch mehr ist, als sie zu sein scheint, was sie zusammen mit einem ihrer Begleiter zu einem unschlagbaren Team macht.



Das Geheimnis von Scarecrow 1 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Das Geheimnis von Scarecrow 1

Autor der Besprechung:
Christel Scheja

Verlag:
Altraverse

Preis:
€ 25,00

ISBN 13:
978-3963585678

168 Seiten

Positiv aufgefallen
  • Ein unterhaltsames Fantasy-Abenteuer
  • Die Prinzessin nimmt‘s in die Hand!
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 06.11.2020
Kategorie: Mangas
«« Die vorhergehende Rezension
Ich habe 300 Jahre lang Schleim getötet und aus Versehen das höchste Level erreicht 1
Die nächste Rezension »»
Oblivion Song 4
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.