SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 16.881 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - IM – Great Priest Imhotep 10

Geschichten:
IM – Great Priest Imhoptep 10
Autor und Zeichner:
Makoto Morishita



Story:
Nun da sich heraus kristallisiert hat, wer der eigentliche Feind ist und was sie von diesem erwarten müssen, werden Imhotep und andere aus dem Orden aktiv. Sie reisen nach Ägypten um dort Chons zu finden und zu stellen, der ausgerechnet Djosers Mumie gestohlen hat.

Denn noch ein anderer zieht im Hintergrund die Fäden. Apophis braucht den Körper des toten Pharaos, um wieder aufzuerstehen und damit seine Macht wieder zu erlangen. Deshalb stürmen Imhotep und seine Freunde den legendären Urhügel, um genau das zu verhindern …



Meinung:
Nun zieht die Action wieder an, denn der Manga scheint auf die große Konfrontation zuzusteuern. Wie man merkt werden jetzt erst einmal alle anderen kleinen Szenen zurück gestellt und die Handlung wendet sich wieder dem großen Thema zu.

Genau so wie der mythologische Überbau jetzt wieder zum Tragen kommt, spielt die Geschichte doch mit den unterschiedlichen Göttergeschichten und -pantheons, die im Lauf der Zeit entstanden und den Glauben der Menschen beeinflusst haben.

Und natürlich ist die Bedrohung auch sehr handfest und personalisiert, gerade Imhotep hat einen besonderen Grund, Chons zu grollen und zu hassen. Allerdings sollte man dabei keine all zu großen Überraschungen erwarten, denn der Künstler spielt eher mit dem Mythen.

Alles in allem schafft es die Serie aber diesmal den Hintergrund trotz der ganzen Action etwas auszubauen und damit das Ambiente zu vertiefen, auch wenn viele der Charaktere und Konfrontation eher klassischen Klischees und Handlungsmustern folgen.



Fazit:
IM – Great Priest Imhoptep steuert in diesem Band wohl mehr oder weniger auf den Showdown zu, enthüllen sich nun doch weitere Zusammenhänge und vermischen sich mit der Action, als sich die Helden und Schurken an einem ganz besonderen Ort zusammen finden.



IM – Great Priest Imhotep 10 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

IM – Great Priest Imhotep 10

Autor der Besprechung:
Christel Scheja

Verlag:
Carlsen

Preis:
€ 6,99

ISBN 13:
978-3551798367

192 Seiten

Positiv aufgefallen
  • Die Spannung zieht durch Enthüllungen an
  • Der erweiterte Hintergrund schafft Ambiente
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 27.03.2021
Kategorie: IM - Great Priest Imhotep
«« Die vorhergehende Rezension
Fantastic Four 5: Reise zum Ursprung
Die nächste Rezension »»
Bella Ciao
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.