SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 16.654 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - my genderless boyfriend 1

Geschichten:

my genderless boyfriend 1
Autor und Zeichner: Tamekon

I



Story:

Meguru ist ein Trendsetter. Er hat nicht nur ein Händchen für alles, was kawaii ist, sondern weiß es auch entsprechend auf Instagram in Szene zu setzen, so dass er eine große Anzahl von Followern hat und Mädchen auf ihn stehen, gerade weil er sich so geschlechtslos kleidet und damit aus der Masse heraus ragt.

Doch kaum einer weiß, dass Meguru eine Freundin hat, die völlig verpeilte Manga-Redakteurin Wako, die ganz froh darüber ist, dass er sie manchmal auf Spur bringt und ihr hilft, sich besser in Szene zu setzen. Denn Meguru hat einfach den Blick für den richtigen Style für jedes Alter und in allen Lebenslagen.

 



Dieser Comic wurde mit dem Splash-Hit ausgezeichnet Meinung:

Die Serie präsentiert einen modernen Helden, einen wie man sie mittlerweile zu Hunderten auf den Social Media Plattformen findet. Aber Meguru ist nicht nur der stylische Selbstdarsteller, er hat auch ein Herz, wie sich im Verlauf der Geschichte immer wieder zeigt.

Erzählt wird das Ganze allerdings erst einmal aus der Sicht von Mako, die eher ein wenig schüchtern und verpeilt ist, zwar in der Buchbranche arbeitet, aber nicht wirklich ins Rampenlicht treten oder mit anderen verhandeln kann. Bei ihr  kommt auch noch eine chaotische Ader dazu.

Das sorgt dafür, dass Meguru trotz aller verschwommener Grenzen was seine Geschlecht angeht, auch noch den Beschützerinstinkt zeigen kann. Aber auch sonst kommt er recht sympathisch daher, denn er macht sich nicht über seine Follower lustig oder nutzt sie aus.

Eher im Gegenteil denn der Charakter ist so warmherzig und feinfühlig wie die ganze Serie, die mit leichter Feder, aber auch Humor gezeichnet ist und auf freundliche Art und Weise mit der Influencer-Szene spielt. Dabei werden auf spielerische Weise auch Geschlechtergrenzen ausgehebelt.

 



Fazit:

my genderless boyfriend ist eine liebenswert gezeichnete und in Szene gesetzte Manga Serie, die einige sehr moderne Themen wie Gender-Diversität und Influencer aufgreift. Gespielt wird damit auf liebevolle und warmherzige Weise, so dass ein Feelgood-Manga entsteht.

 



my genderless boyfriend 1 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

my genderless boyfriend 1

Autor der Besprechung:
Christel Scheja

Verlag:
Carlsen

Preis:
€ 10,00

ISBN 13:
978-3551620361 

172 Seiten

Positiv aufgefallen
  • Warmherzig und liebevoll erzählt
  • Mit einem Augenzwinkern gezeichnet
  • Moderne Themen werden gekonnt angesprochen
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 28.05.2021
Kategorie: Mangas
«« Die vorhergehende Rezension
Food Wars! - Shokugeki no Soma 31
Die nächste Rezension »»
Ghostly Things 1
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.