SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 15.930 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Monster 6

Geschichten:
Der geheime Wald
Autor: Naoki Urasawa , Zeichner: Naoki Urasawa, Tusche: Naoki Urasawa

Story:
Während Tenma bei einem ehemaligen Gangster, dessen Leben er rettete, eine kurzfristige Bleibe findet, verbündet sich Eva mit einem äußerst brutalen Handlanger Johanns, um Tenma wiedersehen zu können.
Johanns Spuren führen letztendlich alle nach München. Hier an einer Universität spinnt er erneut seine hinterhältigen Fäden, in denen sich schon bald der junge Karl Neumann verfängt, unehelicher Sohn von Multimillionär Schuwald.
Was hat Johann genau mit Schuwald vor und inwiefern braucht er Karl für seine Pläne?


Meinung:
Ein sehr ereignisreicher Band, indem viele neue Handlungsstränge eröffnet werden. Eva, Tenma's ehemalige Verlobte feiert ein Wiedersehen in diesem Band und es ist erschreckend welche Veränderung die einst stinkreiche Arzttochter durchgemacht hat! Sie trauert der gemeinsamen Zeit mit Tenma nach, in der sie sich damals glücklich fühlte und alles hatte was sie begehrte - Ansehen, Geld, Macht und die Liebe eines jungen und erfolgreichen Mannes, der evtl. später einmal in die Fußstapfen ihres Vaters treten könnte. Von alldem ist jedoch nicht mehr sehr viel übrig geblieben, nachdem Kenzo sie verlassen und ihr Vater ermordet wurde. Ihr Vermögen ist gänzlich aufgebraucht und ihre Depressionen und Einsamkeit versucht sie täglich im Alkohol zu ertränken. Einzig und allein Eva's Arroganz und Überheblichkeit sind ihr geblieben. Um an eine warme Mahlzeit zu kommen geht sie inzwischen sogar so weit, dass sie ihren Körper verkauft. Eva und auch die anderen Figuren, wirken in ihren Charakterzügen erschreckend menschlich und selbst wenn der Charakter auch noch so unsympathisch ist, so kann sich der Leser dennoch in die Figur hineinversetzen und deren Handeln nachvollziehen.
Gelungen ist jedoch nicht nur die Ausarbeitung der Protagonisten und deren Entwicklung, sondern auch die unterschiedlichen Handlungsübergänge und Rückblicke überzeugen und tragen einen erheblichen Anteil an der spannenden und mitreißenden Atmosphäre.
Der Band eröffnet im übrigen nicht nur Johanns Aufenthaltsort, sondern zum ersten Mal nimmt der junge Mann auch eine aktive Rolle im Handlungsgeschehen ein.
Zeichnungen, Druck- und Übersetzungsqualität sind wie immer gelungen.


Fazit:
Die Serie bleibt ansprechend und lesenswert! Unbedingt zugreifen!


Monster 6 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Monster 6

Autor der Besprechung:
Brigitte Schoenhense

Verlag:
Egmont Manga

Preis:
€ 6,50

ISBN 10:
3-89885-685-2

208 Seiten

Positiv aufgefallen
  • tolle Charakterausarbeitung und Weiterentwicklung
  • die Figuren agieren durchgehend menschlich und nachvollziehbar
  • gelungene Atmosphäre, die besonders durch die verschiedenen Handlungsebenen und Rückblicke getragen wird!
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
1
(3 Stimmen)
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 20.09.2003
Kategorie: Monster
«« Die vorhergehende Rezension
Angel Sanctuary 16
Die nächste Rezension »»
She, the Ultimate Weapon 1
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.