SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 17.040 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Alpi – The Soul Sender 2

Geschichten:

Alpi – The Soul Sender 2
Autor und Zeichner: Rona

 



Story:

Obwohl sie noch ein Kind ist, so arbeitet Alpi doch bereits als Soul Sender, als eine derjenigen, die mit Magie und Zeremonien dafür sorgen, dass die Überreste der Göttlichen Geister schnell aus der Menschenwelt verschwinden, ehe sie alles Lebendige vergiften und so ihre Segnungen in Flüche verwandeln.

Als sie sich wieder einmal so verausgabt hat, dass sie krank darniederliegt und die wichtige Aufgabe nicht erfüllen kann, taucht eine andere Soul Sender auf und die sieht sich das Dilemma nicht lange an, sondern macht Alpi gleich schwere Vorwürfe. Doch wird sich das Mädchen dies gefallen lassen.

 



Meinung:

Nachdem der erste Band erst einmal die Welt und die Figuren vorgestellt hat, zieht die Handlung langsam aber sicher an. Der Leser weiß nun worum es in dieser magischen und märchenhaften Handlung geht, auch wenn natürlich noch Fragen offen geblieben sind.

Ein paar werden dann durch die neue Figur beantwortet, die weitaus mehr Wissen und Erfahrung als Alpi hat und sie deshalb auch nicht ganz grundlos scheltet. Auf der anderen Seite lernt sie aber auch die Entschlossenheit des kleinen Mädchens kennen.

Durch die Konfrontation kommen so ein paar wichtige Informationen ans Licht. Man erfährt nicht nur mehr über das Amt, das beide ausüben, die andere Soul Sender macht auch entsprechende Andeutungen, die Alpi letztendlich nur noch mehr anstacheln. 

Immerhin scheinen ihre Eltern nun mit Sicherheit noch am Leben zu sein und das wird der weitere rote Faden und die Triebfeder für die Geschichte, die wieder einmal durch ihre detailreiche und liebenswerte Erzählweise punkten kann, die irgendwelche Action wunderbar durch Enthüllungen und Drama ersetzt.

 



Fazit:

Alpi – The Soul Sender bleibt auch im zweiten Band eine liebenswert erzählte und fein gezeichnete Fantasy-Geschichte, die sehr viel wert auf die magische, aber auch persönliche Seite der Figuren legt und den Hintergrund nun auch durch eine neue Figur erweitert.

 



Alpi – The Soul Sender 2 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Alpi – The Soul Sender 2

Autor der Besprechung:
Christel Scheja

Verlag:
Carlsen

Preis:
€ 7,00

ISBN 13:
978-3551778895 

160 Seiten

Positiv aufgefallen
  • Detailreich und fein gezeichnet
  • Geister einmal anders
  • Der rote Faden wird angezogen
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 13.12.2021
Kategorie: Mangas
«« Die vorhergehende Rezension
Batman vs. Ras al Ghul
Die nächste Rezension »»
Batman-Der weisse Ritter: Harley Quinn
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.