SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 17.383 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Just because I love you

Geschichten:

Just because I love you
Autor und Zeichner: Honoji Tokita

 



Story:

Takeru Totoki geht einer Prügellei aus dem Weg und ist deshalb als Schulrowdy verschrien, mit dem niemand wirklich etwas zu tun haben will, vor allem kein Mädchen. Ganz anders sieht es mit Teo Yoshizawa aus, dem umschwärmten Schönling der Schule, den alle umwerben.

Tatsächlich aber steckt in dem Rüpel eigentlich ein weicher Kern und auch sehr viel Liebe. Die würde er ausgerechnet Teo schenken, aber wie soll er an diesen herankommen? Denn hat der nicht auch die gleichen Vorurteile wie der Rest der Schule?

 



Meinung:

Es sind meistens die Gegensätze, die sich anziehen – auf der einen Seite der Schulschönling, der von allen gemocht und umworben wird, und auf der anderen Seite der totale Außenseiter, der entweder ein Streber ist oder eben ein Chaot wie in diesem Fall.

Dabei kommt es nicht einmal auf das Geschlecht an, denn das Spiel ist immer das gleiche, denn natürlich gibt es zunächst Streit und Missverständnisse, Frust und Ablehnung – aber gerade dadurch scheinen die Helden auch zu bemerken, was sie brauchen.

So entwickelt sich die Geschichte dann auch in vorgegebenen Bahnen und bietet keine all zu großen Überraschungen, auch wenn sich die Künstlerin bemüht, ein paar Dinge anders zu machen und die Charakter abwechslungsreicher zu gestalten.

Das gelingt allerdings mäßig. Denn die Persönlichkeit der beiden Figuren wird aus Platzgründen nur angerissen und sie folgen damit eher den Archetypen. Heraus kommt aber dennoch eine solide erotische Erzählung.

 



Fazit:

Just because I love you bietet solide, wenn auch nicht gerade aus der Masse herausragende Unterhaltung. Wer erotische Boys Love mit zwei recht gegensätzlichen Charakteren mag und keinen Tiefgang erwartet, der wird auf jeden Fall zufriedengestellt.

 



Just because I love you  - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Just because I love you

Autor der Besprechung:
Christel Scheja

Verlag:
Carlsen

Preis:
€ 8,00

ISBN 13:
978-3551621337 

162 Seiten

Positiv aufgefallen
  • Solide erzählt
  • Geschmackvoll in Szene gesetzt
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 08.03.2022
Kategorie: One Shots
«« Die vorhergehende Rezension
Die Rippe des Adam 2
Die nächste Rezension »»
Batman: Die Maske im Spiegel 3
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.