Optionen und weiterführende Links



In der Datenbank befinden sich derzeit 18.392 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...

Comic-Besprechung - Das Band der Unterwelt 1

Geschichten:

Das Band der Unterwelt 1
Autor und Künstler: Hiromu Arakawa

 



Story:

Yuru lebt ein einfaches und ruhiges Leben in einem abgeschiedenen Bergdorf und kennt nichts anderes als sein Leben als Jäger. Zu seiner Zwillingsschwester Aya hat er ein liebevolles Verhältnis, auch wenn er nicht versteht, warum sie tagsüber eingesperrt sein muss.

Sein Leben wird allerdings auf den Kopf gestellt, als das Dorf unvermittelt durch eine Kampftruppe angegriffen wird. Ehe er sich versieht entführen sie ihn, aber nur ihn und eröffnen ihm in der Folge eine neue Welt.

 



Meinung:

Zunächst denkt man wirklich, die Geschichte spielt wieder einmal in einem Fantasy-Setting, aber mit dem Angriff wird sehr schnell deutlich, dass das ganze wohl eher in der Gegenwart verortet ist, dank der Technik, die die Angreifer benutzen.

Doch sind sie das überhaupt? Yuru ist natürlich erst einmal durcheinander und versteht überhaupt nichts, muss er doch nicht nur seine Entführung, sondern auch den Kulturclash verarbeiten, denn Technik war ihm fremd.

Immerhin bekommt er und damit natürlich auch er Leser schon band die passenden Erläuterungen, die das Geschehen in einem ganz anderen Licht dastehen lassen und ihm auch eine unangenehme Wahrheit eröffnen 

Fragen werden zwar nicht viele beantwortet aber immerhin geht nach dem ruhigen Anfang das Drama los und die Geschichte entwickelt sich schnell zu einem klassischen Actionmanga, der auch noch jede Menge Mystery mit einbringt.

 



Fazit:

Das Band der Unterwelt mag zunächst wie Fantasy wirken, ist aber in Wirklichkeit ein actionreicher Manga, der die Leser mit einer ganz eigenen Mythologie neugierig auf mehr macht, da noch nicht alle Fragen beantwortet wurden.

 



Das Band der Unterwelt 1 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Das Band der Unterwelt 1

Autor der Besprechung:
Christel Scheja

Verlag:
Altraverse

Preis:
€ 7,00

ISBN 13:
978-3753909387 

192 Seiten

Bewertungen unserer Redaktion und unserer Leser

Positiv aufgefallen
  • Mystery und Action satt
  • Interessante Entwicklungen
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 03.12.2022
Kategorie: Mangas
«« Die vorhergehende Rezension
Wiedergeburt in Maydare – Die bösartigste Hexe der Welt 1
Die nächste Rezension »»
Sang Royal 4: Rache und Erlösung
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.


?>