Optionen und weiterführende Links



In der Datenbank befinden sich derzeit 18.289 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...

Comic-Besprechung - Disney Villains Graphic Novel: Die Schönste im ganzen Land

Geschichten:

Disney Villains Graphic Novel: Die Schönste im ganzen Land
Original: Fairest of All, A Disney Villains Graphic Novel, USA 2023
Autor: Serena Valentino
Cover, Zeichnungen und Farbe: Fiona Marchbank
Übersetzung: Hanna Reininger

 



Story:

Nach dem Tod seiner ersten Frau heiratet der König erneut. Und die junge Frau ist auch recht glücklich, schließt sogar ihre Stieftochter Schneewittchen ins Herz und versucht ihr die Mutter zu ersetzen. Eine ganze Zeit gelingt das auch.

Aber dann führen düstere Umstände dazu, dass die Königin an ihre eigene bittere Kindheit erinnert wird und sich die Traumata, die sie daraus behalten hat, wieder ausbreiten. Ein Spiegel und der Einfluss dreier Cousinen des Königs führen zu dem bitteren Niedergang der Frau, die eigentlich nur Glück finden wollte.

 



Meinung:

Die hier vorliegende Graphic Novel ist tatsächlich die Adaption eines Romans, der schon sehr lange bei Carlsen erhältlich ist. Die Geschichte wird nun noch einmal für diejenigen erzählt, die Bildergeschichten vorziehen. Dabei wird ein interessantes Konzept verfolgt, sind die Zeichnungen doch nur in Schwarz, Weiß und Grün gehalten.

Wie ein Märchen ist die Handlung aufgemacht, denn es gibt immer wieder kleine Erzähpassagen zwischen den einzelnen Szenen, die nach und nach die Wandlung in der Beziehung zwischen Schneewittchen und ihrer Stiefmutter aufzeigen. Der Film selbst spielt nur auf den letzten Seiten eine Rolle.

Denn es ist ein langsamer Prozess, der das Verhältnis der aus bürgerlichen Verhältnissen stammenden Königin zu dem Kind verändern. Zunächst ist sie tatsächlich glücklich und liebevoll zu ihrer Stieftochter und beschützt sie auch vor grausamen Einflüssen.

Aber leider machen das Schicksal und der Fluch ihrer eigenen Vergangenheit keinen Halt vor ihr, so dass es kommt, wie es kommen muss – auch wenn man diesmal wirklich mit der Bösen Königin mitfiebert, die selbst wohl auch nur ein Opfer war.

 



Fazit:

Disney Villains Graphic Novel: Die Schönste im ganzen Land dürfte der Auftakt zu einer ganzen Reihe von Adaptionen sein, in der die Bösewichter der Disney-Klassiker in einem ganz anderen und modern vielschichtigen Bild gezeigt werden, da sie wohl weniger von Anfang an böse waren als wie die Böse Königin dazu gemacht wurden.

 



Disney Villains Graphic Novel: Die Schönste im ganzen Land - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Disney Villains Graphic Novel: Die Schönste im ganzen Land

Autor der Besprechung:
Christel Scheja

Verlag:
Carlsen

Preis:
€ 15,00

ISBN 13:
978-3551723437 

128 Seiten

Bewertungen unserer Redaktion und unserer Leser

Positiv aufgefallen
  • Nette, interessant aufgemachte Adaption des Romans
  • Die Böse Königin in einem anderen Licht als sonst
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 01.03.2024
Kategorie: Alben
«« Die vorhergehende Rezension
Teufelsfisch
Die nächste Rezension »»
Mort Cinder - Gesamtausgabe
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.


?>