SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 15.648 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Kobato 1

Geschichten:
Autor, Zeichner, Tuscher, Colorist: Clamp

Story:
Kobato ist ein kleines Mädchen im niedlichen Kleid, dass eine große Aufgabe vor sich hat. Nur wenn es ihr gelingt, den Herzensschmerz der Menschen in einer Flasche zu sammeln und diese bis oben hin zu füllen, wird sie den Ort ihrer Träume erreichen können. Das bedeutet, dass sie jedem helfen sollte, der irgendwie leidet - sei es ein Vater, der seinem Kind nicht das Gewünschte zu Weihnachten schicken kann, der Junge, der zu Valentin vergeblich auf ein schokoladiges Geschenk seiner Angebeteten wartet oder umgekehrt, oder die alte Dame, die froh ist, Neujahr nicht alleine verbringen zu müssen, sondern jemanden bei sich hat.

Ihr Begleiter ist ein ständig schlecht gelaunter Stoffhund, der ihre Aktionen nicht nur überwacht und kommentiert, sondern auch entsprechende Punkte vergibt oder aber Tipps gibt, wenn Kobato nicht weiter weiß. Denn leider gelingt es ihr durch Übereifer und Ungeduld oft genug den Schmerz nur noch schlimmer zu machen als er schon ist und dann ist guter Rat teuer, den sie oft selbst nicht hat. Aber dennoch versucht sie ihr Bestes, um das Unheil wieder zu richten, denn sie ist immer zu einem Lachen aufgelegt und hat ein großes Herz.


Meinung:
Auch neben ihren großen Reihen "Tsubasa" und "xxxholic" scheinen die Künstlerinnen von Clamp noch genug Zeit zu haben, zusätzliche Geschichten zu erzählen. Dabei folgen sie einem altgedienten Erfolgsrezept, das schon bei "Card Captor Sakura" funktionierte: eine etwas naive und verspielte kleine Heldin mit dem Herz auf dem rechten Fleck mag zwar bei ihren Abenteuern einiges an Chaos anrichten, aber letztendlich geht es doch immer gut aus.

Begleitet wird sie von einem griesgrämigen Maskottchen, das man so oder ähnlich auch schon in manch anderer Geschichte kennen gelernt hat. Und auch ihre Aufgabe ist nicht unbedingt neues - die meisten "Magical Girls" haben eine entsprechende Hürde zu nehmen.

Was den Band aber dennoch liebens- und lesenswert macht ist die sorgfältig gestaltete Geschichte, die zwar immer wieder zum Schmunzeln anregt, aber doch zu Herzen geht, gerade weil Kobato ein ganz normales Mädchen ohne besondere Kräfte ist.

Auch die Zeichnungen wissen durch ihre Feinheit und ihren Detailreichtum zu überzeugen.



Fazit:
Alles in allem dürfte "Kobato" vor allem jüngere Leserinnen ansprechen, die sich von den niedlichen Figuren und liebenswerten Geschichten noch verzaubern lassen können, ohne deren tieferen Sinn hinterfragen zu müssen.


Kobato 1 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Kobato 1

Autor der Besprechung:
Christel Scheja

Verlag:
Egmont Manga

Preis:
€ 6,5

ISBN 13:
978-3770471980

159 Seiten

Positiv aufgefallen
  • Liebenswerte Figuren
  • Eine niedliche und humorvolle Geschichte
Negativ aufgefallen
  • Die Geschichte ist nicht gerade neu
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
1
(1 Stimme)
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 15.05.2010
Kategorie: Kobato
«« Die vorhergehende Rezension
Highschool Love 4
Die nächste Rezension »»
Die rothaarige Schneeprinzessin 1
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.