SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 15.721 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Terra Formars 2

Geschichten:
Terra Formars 2
Mission 1-8
Character Card: Akari Hizamaru

Autor: Yu Sasuga
Zeichner: Ken-ichi Tachibana
Übersetzung: Yuko Keller

Story:
Im Jahr 2599 landen die ersten Kolonisten auf dem Mars. Um diesen bewohnbar zu machen wurden im Zuge eines Terraforming-Projektes spezielle gezüchtete Kakerlaken dort ausgesetzt. Allerdings sind diese mutiert und haben den roten Planeten für sich erobert.

20 Jahre sind seit dem Desaster auf dem Mars vergangen. Doch der Planet bringt einen Virus auf die Erde, der sich rasend schnell ausbreitet. Es gibt zahlreiche Tote. Daher wird eine neue Crew losgeschickt um die Ursache für die Krankheit zu finden. Sie müssen sich erneut den mutierten Kakerlaken stellen. Doch diese, mittlerweile intelligenten Lebewesen, wissen ihre Heimat zu verteidigen.


Meinung:
Ein neuer Band eine neue Crew. Die Macher der Terra Formars metzeln kompromisslos ihre Protagonisten hin. Allerdings ähnelt die Zusammensetzung der neuen Figuren frappierend der alten Besetzung. Das liegt vor allem daran das sie ähnliche Fähigkeiten besitzen und ebenso als Elite Eingreiftruppe agieren.
Schnell merken gewiefte Leser des Genres, das die Regierung ihre Finger im Spiel hat und längst nicht alle Informationen preisgibt. Die mutigen Männer und Frauen die losgeschickt werden befinden sich auf einem Himmelfahrtskommando. Die Rückkehr zur Erde ist ungewiss. Der dritte Band wird hoffentlich die auftretenden Fragen beantworten.

Der Mega-Band zeigt zudem fantastische Illustrationen. Die Zeichnungen sind sauber, mit feinen Pinselstrichen versehen. Der Detailreichtum ist einfach grandios. Ob Metzel Szene oder einfach nur ein Ausblick auf den Mars. Hier zeigt sich einfach was die Spreu vom Weizen trennt.
Fans ab 18 Jahren, die Serien wie Ga-Rei-Monster in Ketten, Elfenlied oder König der Dornen bevorzugen, werden hier voll auf ihre Kosten kommen.
Die großformatigen Bände erscheinen mit Klappenbroschur und edlem Metallic-Cover. Als Extra gibt es eine Character Card in jeder Erstauflage.


Fazit:
Die Story richtet sich an Science Fiktion Fans die gerne über die Eroberung fremder Welten lesen. Der Mars steht in dieser Story im Vordergrund. Die fulminanten Illustrationen überzeugen Manga-Fans durch ihre erstklassige Ausarbeitung.


Terra Formars 2 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Terra Formars 2

Autor der Besprechung:
Petra Weddehage

Verlag:
Tokyopop GmbH

Preis:
€ 9,95

ISBN 13:
978-3-8420-1144-1

210 Seiten

Positiv aufgefallen
  • Tolle Geschichte über die Besiedelung des Mars und die damit verbundenen Gefahren
  • Mutierte Kakerlaken erweisen sich als adäquate Gegner
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 06.07.2015
Kategorie: Terra Formars
«« Die vorhergehende Rezension
Big Order 6
Die nächste Rezension »»
Snow White & Alice 1
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.