SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 15.721 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Totally Captivated 6

Geschichten:
Totally Captivated 6
Autor & Zeichner:
Hajin Yoo

Story:
Sein ehemaliger Freund Jiho ist Ewon Jun nun nicht mehr wichtig, denn er hat nun eine neue Liebe gefunden, die ihm so viel bedeutet, dass er gar keine Lust mehr dazu hat, fremd zu gehen. Moookyul ist zwar einer der aufstrebenden jungen Bosse der Mafia, aber er verhält sich ihm gegenüber fair und scheint auch einen guten Kern zu haben, ist nicht nur ein Killer.

Allerdings muss er erst einmal damit zurecht kommen, dass Mookyul auch jetzt immer noch mit einem seiner eigenen Bosse ins Bett geht. Ist das, weil er diesem zu Dankbarkeit verpflichtet ist. Oder liebt er diesen sogar? Ein großer Krach kann alles klären, allerdings müssen die beiden erst einmal wieder ihr gegenseitiges Misstrauen verlieren? Immerhin macht Mookyul einen Anfang und will sein altes Leben aufgeben und nun nur noch für ihn da sein.

Da allerdings scheint Unruhestifter Kim etwas gegen zu haben. Er ist immer noch auf Mookyul scharf und will ihn wieder zurück zu sich und in seine Nähe bringen. Aus diesem Grund entführt er den Jüngeren kurzerhand und bringt so nicht nur Ewon gegen sich auf, sondern auch noch den Rest der Mafia …



Meinung:
Die Beziehung zwischen Ewon und Mookyul ist das A und O in Totally Captivated. Die Intrigen und Machtspielchen in der Mafia spielen nur insofern eine Rolle, wie sie die Liebe der beiden Figuren zueinander beeinflussen. Denn die raufen sich jetzt mittlerweile immer besser zusammen und scheinen einander nicht mehr aus den Augen verlieren zu wollen.

Das geht sogar soweit, dass Mookyul dem einzigen Leben, das er bisher kannte, Lebewohl sagt und sich darin übt, so „normal“ wie Ewon zu sein, der sein Studium weiter fortsetzen und endlich den Abschluss in Angriff nehmen will.

Allerdings hat ein noch immer im Hintergrund agierender Rivale ein Wörtchen mitzureden, was in diesem letzten und überaus dicken Band die Spannung schürt. Es gibt jede Menge Action und Drama – auch wenn die letztendlich nur dazu dienen, die beiden Helden näher zueinander zu bringen und am Ende fest zusammen zu schmieden.

Alles in allem passiert in diesem Band eine Menge, aber die Konflikte und Probleme mit und in der Mafia lösen sich weitaus schneller auf, als die in der Beziehung. Letztendlich erfüllt der Manga aber alle Erwartungen die man als Leser an das Genre stellt, vor allem die Zeichnungen setzen die kernigen Jungs erst richtig in Szene.



Fazit:
Totally Captivated beschäftigt sich auch im sechsten Band mehr als genug mit der Beziehung. Die zusätzliche Action ist zwar das Salz in der Suppe, bleibt aber mehr oder weniger nur eine nette Beigabe in der ansonsten doch eher konventionellen Boys Love Liebesgeschichte.

Totally Captivated 6 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Totally Captivated 6

Autor der Besprechung:
Christel Scheja

Verlag:
Tokyopop GmbH

Preis:
€ 7,95

ISBN 13:
978-3842010666

288 Seiten

Positiv aufgefallen
  • Kernige Jungs in einer etwas härteren Romanze
Negativ aufgefallen
  • Kernige Jungs in einer etwas härteren Romanze
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 07.07.2015
Kategorie: Mangas
«« Die vorhergehende Rezension
Snow White & Alice 1
Die nächste Rezension »»
Star Trek Comicband 11: Die neue Zeit 6 - Der Khitomer-Konflikt
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.