SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 13.904 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Aquaman (Rebirth) 2: Unaufhaltsam

Geschichten:
Aquaman 2: Unaufhaltsam
Original:
Aquaman # 5-9
Autor: Dan Abnett
Zeichner, Tusche: Phillipe Briones, Scot Eaton, Wayne Faucher
Farben: Gabe Eltab
Übersetzung: Carolin Hidalgo



Story:
Aquaman steckt nun wirklich in der Klemme. Die amerikanische Regierung macht die Atlanter für die Zerstörung eines Kriegsschiffs verantwortlich und beantwortete seinen Versuch der Diplomatie mit seiner Festnahme. Seine Gefährtin Mera sah keinen anderen Weg, als ihn mit Gewalt zu befreien.

Nun sind die beiden auf der Flucht und versuchen einen Krieg zu verhindern, auch wenn es im Moment gar nicht gut aussieht, da sie nicht nur vom Militär verfolgt werden, sondern ein General auch noch Superman auf sie hetzt, der Arthur und seine Frau aufhalten soll. Und nicht zuletzt machen die Atlanter mobil?

Was nun? Gibt es überhaupt noch einen Ausweg aus der bevorstehenden Konfrontation? Denn auch der König von Atlantis muss genau abwägen was er tut, stehen doch lange nicht alle Untertanen hinter ihm, ein Umstand, den sich Black Manta und seine Hintermänner durchaus zu Nutzen machen wollen.



Meinung:
Der zweite Band schließt nahtlos an den ersten an und greift die Entwicklungen auf, die dort gestartet wurden. Aquaman ist in der „Rebirth“-Ära angekommen und zeigt, dass er genau weiß, wie sehr er zwischen den Stühlen steht und was auf ihn zukommt.

Denn wenn er seine Feinde nicht ausschaltet, schliddern er und sein Volk in einen Krieg, den er eigentlich nicht forcieren will. Auf der anderen Seite weiß er auch, dass er im Moment klar Flagge zeigen muss, wenn er nicht alles verlieren will.

Black Manta und seine Hintermänner zeigen ihm nämlich, wie leicht der Frieden zerstört werden kann, ebenso wie die Kritiker unter seinem Volk, die nicht nur an ihm herum mäkeln, sondern auch an Mera. Und nicht zuletzt fragt er sich, ob er wirklich in die Justice League passt.

Heraus kommt eine eindrucksvolle Sammlung von Episoden, die mehr als deutlich herausheben, dass gerade Arthur Curry einen eigenen Kopf hat und nicht nur ein tumber Gefolgsmann der Ideale ist, die Superman und Co. verkörpern, sondern abwägen muss – ganz anders als andere Superhelden, was den besonderen Reiz der Serie ausmacht – da sie nicht nur aus Action besteht.



Fazit:
Aquaman 2: Unaufhaltsam setzt die Geschichte um Arthur Curry und Mera spannend und dramatisch fort. Neben der ganzen Action werden aber auch noch interessante Fragen gestellt, die das Salz in der Suppe sind und Lust auf mehr machen, auch wenn der Rest des Geschehens formelhaft bleibt.

Aquaman (Rebirth) 2: Unaufhaltsam - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Aquaman (Rebirth) 2: Unaufhaltsam

Autor der Besprechung:
Christel Scheja

Verlag:
Paninicomics

Preis:
€ 12.99

ISBN 13:
978-3741600609

109 Seiten

Aquaman (Rebirth) 2: Unaufhaltsam bei Comic Combo Leipzig online bestellen
Positiv aufgefallen
  • Ein Held mit eigenem Kopf
  • Spannende Fortführung der Ereignisse
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 06.08.2017
Kategorie: Aquaman
«« Die vorhergehende Rezension
Teen Titans Megaband 2: Titanenblut
Die nächste Rezension »»
Evil Road
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.