SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 15.990 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Spacecraft 1: Der erste Kontakt

Geschichten:
Space Craft 1 – Der erste Kontakt
Autor: Konstantin Meyer, Zeichner: Konstantin Meyer, Tuscher: Konstantin Meyer

Story:
Die Geschichte beginnt direkt auf der Raumstation Malanta 1. Diese ist eine von vielen angliferanischen Stützpunkten in einer weit, weit entfernten Galaxie. Die Angliferianerinnen sorgen für Ruhe und Ordnung im Universum. Mit ihren mächtigen Sternenkreuzern, die über ein beachtliches Waffenarsenal verfügen, haben sie dabei auch alle Trümpfe in der Hand. Immerhin könnten sie damit eine ganze Galaxie zerstören.

Yuka und ihre Begleiterin Angela empfangen ein SOS-Signal vom Planeten Atarkis. Dort wird die Bevölkerung von einer unbekannten Macht bedroht. Sofort machen sich die beiden Sternenjägerinnen auf den Weg. Dabei schrecken sie weder die Höhle der Urväter der Meriden noch fürchterliche Bestien, die sich Ihnen in den Weg stellen.

Tatsächlich scheint die Bevölkerung von Atarkis verschwunden zu sein. Nun drehen Yuka und Angela erst richtig auf, um zu retten, was noch zu retten ist. Doch eine böse Überraschung harrt der beiden tapferen Heldinnen. Werden die Jägerinnen auch diese Prüfung bestehen?

Meinung:
Yuka und Angela sind zwei reizende Außerirdische. Sie erinnern stark an zarte Elfen, aber damit hört die Ähnlichkeit auch schon auf. Unter ihren leichten Sexy-Outfits steckt geballte Power, und beide setzten diese ohne Rücksicht auf Verluste ein. Leichte Andeutungen lassen vermuten, dass die beiden SF-Elfen mehr sind als nur gute Freundinnen. Obwohl ihr zartes Äußeres anderes vermuten lässt, das Dank des roten Kussmundes und reich proportionierter Oberweite in die Sparte ‚Babe’ zielt, fluchen sie wie Kerle.

Konstantin Meyer, der schon im zarten Alter von zweieinhalb Jahren seine Mutter an den Rand des Wahnsinns trieb, da er, laut eigenen Bekenntnisses, die beiden Elfen mit Ölkreiden im Treppenhaus und diversen Zimmern verewigte, zeigt hier die ganze Bandbreite seines Könnens. Die wunderschönen futuristischen Bilder der Galaxien, Planeten und außerirdischen Urwälder bilden eine perfekte Umgebung um die beiden Protagonistinnen gekonnt in Szene setzen zu können..

Fazit:
Monster, hilfsbedürftige Außerirdische und zwei sexy Sternenjägerinnen - diese Mischung dürfte bei den männlichen Leseratten gut ankommen. Yuka und Angela sind die wohl emanzipiertesten Weltraumelfen, seit Prinzessin Leia mit ihrem goldenen Bikini zeigte, wie gut man so ausgestattet kämpfen kann. Die Zielgruppe dieses Comics scheinen eindeutig männliche Erwachsene ab 16 Jahre zu sein. Wer Comics wie „Star Wars“ mit einer Prise Sex und Erotik mag, wird hier nicht enttäuscht werden.

Spacecraft 1: Der erste Kontakt - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Spacecraft 1: Der erste Kontakt

Autor der Besprechung:
Petra Weddehage

Verlag:
Epsilon Verlag Mark O. Fischer

Preis:
€ 15,00

ISBN 13:
978-3-937898-17-9

108 Seiten

Positiv aufgefallen
  • actionreiche SF-Story
  • fluchende, kämpfende "Babes"
  • großartige Illustrationen
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
3.5
(2 Stimmen)
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 01.06.2010
Kategorie: Space Craft
«« Die vorhergehende Rezension
Fix & Foxi Magazin Nr. 06/2010
Die nächste Rezension »»
Random Walk 1
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.