SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 15.928 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Love Hina 7

Geschichten:
Kapitel 52 - 60
Autor: Ken Akamatsu, Zeicher: Ken Akamatsu, Tuscher: Ken Akamatsu


Story:
Naru ist sich 100% sicher. Das Mädchen, dem Keitaro in seiner Kindheit das Toudai Versprechen gab, kann keine andere als Mutsumi sein. Ein Foto aus Narus Kindheit zeugt von dieser Tatsache. Auf dem Bild ist nicht nur Naru im Vordergrund zu sehen, sondern im Hintergrund auch noch Klein-Keitaro zusammen mit Mutsumi im Sandkasten. Schweren Herzens beschließt sie den beiden Unwissenden reinen Wein einzuschenken, wobei sich Naru selbst eingestehen muss, dass sie für Keitaro anscheinend doch mehr empfindet als nur reine Sympathie. Nach langen hin und her kommt Keitaro zu dem Entschluss der er sich momentan für keine der beiden hübschen Ladys entscheiden kann, außerdem rückt die Toudai Aufnahmeprüfung immer näher und so beschließen die drei Freunde sich zunächst einmal, einzig und allein, auf die Prüfung zu konzentrieren, die sie gemeinsam bestehen wollen. Doch wie so oft verfällt unser Tollpatsch mitten in der alles endscheidenden Prüfung in Tagträume oder hat schlichtweg ein Blackout! Wird Keitaro diesmal die Aufnahmeprüfung meistern können?

Meinung:
Ein sehr romantischer Band, der aber trotzdem nicht mit der gewohnten Portion Humor spart. Die amüsanten Szenen lockern immer wieder gekonnt das Geschehen auf und das auf eine ganz natürliche und ungezwungene Art und Weise. Die Witze kommen nie flach oder unangebracht rüber. Die Charaktere sind allesamt sympathisch. In diesen Band konzentriert sich Akamatsu jedoch stark auf das Dreiergespann Keitaro-Naru-Mutsumi. Anhänger von den restlichen Hinata Mädels kommen diesmal ein wenig kurz. Der Band endet mit einen gemeinen Cliffhanger, der nach der Fortsetzung der Story fiebern lässt. Alles im allen ist Love Hina eine Pflichtlektüre, für jeden, der ein Faible für romantische Lovestorys, versehen mit vielen Slapstickeinlagen, hat.

Love Hina 7 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Love Hina 7

Autor der Besprechung:
Brigitte Schoenhense

Verlag:
Egmont Manga

Preis:
€ 5,00

ISBN 10:
3-89885-333-0

181 Seiten

Positiv aufgefallen
  • sympathische Charaktere
  • romantische Lovestory, die jedoch immer wieder durch schräge Situationskomik aufgelockert wird
  • aufwendige Panels, sehr detailverliebt
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
1
(2 Stimmen)
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 29.10.2003
Kategorie: Love Hina
«« Die vorhergehende Rezension
Love Hina 5
Die nächste Rezension »»
Die mutige Prinzessin 2
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.