SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 15.991 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Mishonen Produce 2

Geschichten:
Mishonen Produce
Produce 5-8
Bonusstory & Extra Manga

Autor und Zeichner: Kaoru Ichinose

Story:
Kako und Kosei sind unzertrennlich, seit sie im Sandkasten miteinander gespielt haben. Sie stammen beide aus dem gleichen Ort in der tiefsten Provinz und verstehen sich auch ohne Worte.

Doch als es in die Stadt und auf die Highschool geht, kommen einige Veränderungen auf sie zu. Kako hat sich dazu entschlossen, auch den anderen Mädchen zu zeigen, wie schön und klug ihr Freund ist. So bringt sie dem gutmütigen Kosei bei, sich wie der Ritter aus dem gut zwanzig Jahre alten Manga "Lorenz und die Rosen" zu verhalten.

Der Plan geht besser auf, als sie denkt, denn das ungewöhnlich galante Verhalten des Jungen kommt nicht nur bei den Mädchen gut an. Da er auch noch ansprechend aussieht, werden Werbefilmer und Fernsehproduzenten auf ihn aufmerksam, die im Medien-Zweig der Hochschule ein und ausgehen.

Ehe sich Kosei versieht, wird er zum stärksten Rivalen des bisherigen Schulschwarms. Und Kako kann nicht an seiner Seite sein, da die goldene Regel der Highschool besagt, dass die Schüler des Verwaltungsbereichs, zu dem sie gehört, sich von den Stars fernzuhalten haben.


Meinung:
Nachdem der erste Band zur Einführung der Figuren und des Hintergrundes diente, fängt die Geschichte jetzt erst richtig an, in Ganz zu kommen, denn die "Produktion" von Kako beginnt zum Selbstläufer zu werden und es scheint, als würde sie die Fäden langsam aber sicher aus den Händen verlieren.

Das Lesen macht Spaß, denn die Künstlerin bleibt auch weiterhin ihrer Linie treu, das ganze mit einem gehörigen Augenzwinkern zu verstehen. Der Manga ist an keiner Stelle albern, aber der Humor sitzt und ist auf jeder Seite zu spüren.

Die Romantik spielt zwar unterschwellig mit, aber die schrägen Einfälle und Ideen bestimmen doch weiter den Kurs der Handlung. Man nimmt es daher der Kaoru Ichinose überhaupt nicht übel, dass sie viele Klischees bedient - gerade weil sie diese genüsslich auf den Kopf stellt oder ins Extreme zieht.

Die Geschichte ist dadurch nur bedingt vorhersehbar und bleibt von vorne bis hinten spannend. Auch wenn manche Szene überdreht sind, so wirken sie doch eher verspielt als albern, was der Handlung einen guten Schwung verleiht.

Die Figuren sind zudem sehr liebevoll und warmherzig ausgearbeitet. Sie wachsen einem ans Herz, so dass man ihren Erlebnissen gerne weiter folgt und neugierig auf die nachfolgenden Bände wird.



Fazit:
Mishonen Produce ist auch im zweiten Band ein romantischer Manga der anderen Art. Humorvoll und witzig werden die Entwicklungen um das Mädchen vom Lande, das ihren Traumprinzen selbst erschafft in Szene gesetzt und dabei so manches Klischee auf die Spitze getrieben, was auch erfahrenen Lesern gefallen dürfte.

Mishonen Produce 2 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Mishonen Produce 2

Autor der Besprechung:
Christel Scheja

Verlag:
Carlsen

Preis:
€ 5,95

ISBN 13:
978-3551740526

192 Seiten

Positiv aufgefallen
  • Ein liebenswertes Spiel mit Klischees
  • Eine humorvolle Geschichte ohne Klamauk
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
1
(1 Stimme)
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 16.06.2012
Kategorie: Mishonen Produce
«« Die vorhergehende Rezension
Las Rosas
Die nächste Rezension »»
Vinland Saga 2
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.