SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 16.663 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Schwur der Zeit 1

Geschichten:
Schwur der Zeit 1
Kapitel 1-5
Grußwort

Autor: Idea Factory
Zeichner: ShuShuShu Sakurai

Story:
Mana Shiraha ist eine ganz normale Schülerin und sogar recht sportlich, wie sich an ihrer Teilnahme am Bogenschießen zeigt. Doch seit einiger Zeit ist sie einfach nicht mehr sie selbst - sie hat ständig wirre Wachträume von einer ganzen Gruppe von Männern, die ihr mittlerweile seltsam vertraut sind. Sie kann sie sogar einordnen, sprechen sie doch sogar über Schlachten aus der Zeit der streitenden Reiche.

Einige Tage später macht sie sich auf die Suche nach einem Kind, um das sie sich schon einmal gekümmert hat und das ihr irgendwie am Herzen liegt. Doch der kleine Junge bleibt verschwunden und sie stürzt dabei auch noch in eine seltsame Quelle, nachdem sie eine Erscheinung hat.

Unvermittelt landet sie in einem Kampf und rettet so einem jungen Mann in archaischer Kleidung das Leben, weil sein Gegner verdutzt die Flucht ergreift. Damit findet sie sich leibhaftig in der Zeit wieder, die sie auch schon in ihre Träumen streifte und muss sich diesmal damit abfinden, das alles real ist.

Auch der junge Fürst, seine Krieger und Ninjas sind erstaunt über den fremdartig aussehen Eindringling, der sie auch noch sehr gut zu kennen scheint. Aber sie bleiben fasziniert und nehmen sie mit sich auf die Festung, wo Mana erkennen muss, dass sie in einem ganz schönen Dilemma steckt.



Meinung:
Der Plot von Schwur der Zeit ist nicht gerade neu, denn Mana ist nicht unbedingt das erste Mädchen der Jetztzeit, das in die magische Vergangenheit voller edler Fürsten, Samurai und Ninja versetzt wird, eher im Gegenteil. In dieser Hinsicht bietet die Geschichte kaum Überraschungen.

Auch ist noch nicht klar, warum sie überhaupt in die Vergangenheit versetzt wurde und vor allem von wem? Einige Personen, ausgerechnet von der Gegenseite scheinen mehr darüber zu wissen und sind deshalb auch sehr an ihr interessiert, was zumindest etwas für Spannung sorgt.

Auf der anderen Seite setzt die Künstlerin jedoch mehr auf die romantischen Aspekte der Geschichte, denn es ist nicht zu übersehen, dass der Kriegsherr und Held von ihr fasziniert ist und auch Mana erste Gefühle für den Mann entwickelt. Dazu kommt eine muntere Schar von Gefährten, die ebenfalls für Aufregung sorgt.

Alles in allem wird damit klar welche Richtung die Geschichte einschlägt, die einzige Spannung besteht nur noch darin, wie das letztendlich ablaufen wird. Denn die phantastisch-historischen Aspekte spielen schon jetzt keine größere Rolle, sind mehr oder weniger nur das Setting für den Sturm der Gefühle, den das Mädchen aus der Vergangenheit und ihr Fürst noch erleben werden.



Fazit:
Schwur der Zeit ist zwar sehr schön gezeichnet, bietet aber ansonsten ehe eher konventionelle Geschichte, in der ein Mädchen aus der Gegenwart in die Vergangenheit versetzt wird und dort vermutlich ihre große Liebe finden wird. Wer von diesem Thema noch nicht genug bekommen hat, wird bisher jedenfalls nicht enttäuscht.

Schwur der Zeit 1 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Schwur der Zeit 1

Autor der Besprechung:
Christel Scheja

Verlag:
Egmont Manga

Preis:
€ 7,00

ISBN 13:
978-3770480685

194 Seiten

Positiv aufgefallen
  • Eine schön gezeichnete, romantische Geschichte
Negativ aufgefallen
  • Weder Thema noch Umsetzung sind wirklich neu
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 22.11.2013
Kategorie: Mangas
«« Die vorhergehende Rezension
Uzumaki - Spiral into Horror 1
Die nächste Rezension »»
Toradora 4
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.