SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 16.663 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Superman Sonderband 58: Monsterjäger

Geschichten:
Superman Sonderband 58: Monsterjäger
Originalstorys: Action Comic 25-30
Autor: u.a. Greg Park
Zeichner: u.a. Aaron Kuder
Farben: u.a. Dan Brown
Tusche: u.a. Hawthorne
Übersetzung: Christian Heiss

Story:
Superman wurde von seinen Eltern zur Erde geschickt. Er überlebte als einer der wenigen den Untergang seines Planeten Krypton. Hier wuchs er bei den Kents auf einer Farm in Smallville auf.

Superman ist überrascht als er bei einem Rettungseinsatz seiner Jugendfreundin Lana Lang begegnet. Sie ist eine der wenigen Eingeweihten, die um seine Herkunft und um seine erstaunlichen Fähigkeiten wissen.
Die Wiedersehensfreude währt jedoch nicht lange. Beide werden in ein unglaubliches Abenteuer hineingezogen, das sich tief im Inneren der Erde abspielt.


Meinung:
Endlich gibt es ein Treffen mit Lana Lang und Superman. Natürlich ist auch hier einiges anders als im einstigen Originaluniversum. Die Jugendfreundin weiß um seine Fähigkeiten und behandelt ihn wie einen ganz normalen Menschen. Dies ist Balsam für die Seele des Helden, dem von den Menschen, obwohl er sie so oft gerettet hat, immer noch Misstrauen entgegengebracht wird.
Im Inneren der Erde entdecken die beiden Freunde eine Subkultur außerirdischer Wesen, die sich an der Oberfläche zu furchtbaren Monstern entwickeln. Es gibt einige Missverständnisse bis die Identitäten der einzelnen Wesen geklärt sind. Natürlich sind auch hier wieder epische Kampfhandlungen vorprogrammiert. Doch beschreibt die Story sehr schön, dass der Schein auch trügen kann.

Dank der taffen Lana Lang. die wundervoll mit Superman harmoniert, bekommen die Fans Einblicke in die Jugendjahre des Helden. Die unerschrockene Rothaarige weiß sich durchzusetzen und agiert ähnlich wie Lois Lane.

Die fabelhaften Illustrationen erzeugen eine andere Welt, die im Inneren der Erde existiert. Hier kreierten die Zeichner wieder fantastische Wesen, die einen Großteil des Reizes der Superman-Abenteuer ausmachen. Die Farbgebung gerät ebenfalls recht adäquat und die Charaktere von Superman und Lana Lang sind angenehm attraktiv designt worden.
Großzügige Panels zeigen detaillierte Kampfhandlungen. Dabei ist der Fantasie, sowohl was Farbe als auch Optik angeht, keinerlei Grenzen gesetzt worden.

Im Album finden sich vor jeder Episode verschiedene Cover-Artworks. Die Stählernen Neuigkeiten von Christian Heiss gehen auf interessante Details innerhalb der Geschichten ein. Außerdem gibt es Berichtenswertes über die Macher im Superman-Universum.


Fazit:
Fans von Superman werden mit Lana Lang, einer Jugendfreundin des Stählernen, in ein episches Abenteuer gezogen. Die wundervollen Illustrationen sorgen zudem ebenfalls dafür, dass Leser sich gerne diesen Storys widmen werden.


Superman Sonderband 58: Monsterjäger - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Superman Sonderband 58: Monsterjäger

Autor der Besprechung:
Petra Weddehage

Verlag:
Paninicomics

Preis:
€ 16,99

140 Seiten

Positiv aufgefallen
  • episches Abenteuer im inneren der Erde
  • Zahlreiche, gefährliche Gegner
  • Agil skizzierte Kampfhandlungen, bewährter Zeichenstil
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
1
(1 Stimme)
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 29.03.2015
Kategorie: Superman
«« Die vorhergehende Rezension
Batman – Legenden des Dunklen Ritters: Venom
Die nächste Rezension »»
Miss Marple 1 - Liebe, Mord und Flitterwochen
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.