SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 16.383 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Star Trek Comicband 15: Die neue Zeit 9

Geschichten:
Star Trek Comicband 15: Die neue Zeit 9
Original:
Star Trek: Ongoing Vol. 10
Autor: Mike Johnson
Cover und Zeichnungen: Cat Staggs, Tony Shasteen
Farben: Wes Hartman, Davide Mastrolonardo
Übersetzung:Christian Humberg

Story:
In Behemoth kommt es zu einem interessanten Erstkontakt. Die Enterprise, die sich auf ihrer Fünfjahresmission befindet stößt mitten im All und fernab jedlicher Sterne auf ein schwer beschädigtes und havariertes Raumschiff. Sie versuchen dem fremdartigen Piloten natürlich zu helfen.

Er berichtet von einer Gefahr, die nicht nur sein Schiff beschädigt hat … und ehe sich die Crew versieht, bekommt sie es genau mit dem Problem zu tun, was auch schon ihm Schaden zufügte. Und nur gemeinsam mit dem Fremden können sie es schaffen, dieses Problem zu lösen.

Eurydike schildert die Folgen der letzten Begegnung, Denn die Enterprise hat derzeit massive Probleme. Ihre Energie ist auf einem Tiefststand und neues Dilithium muss her, wenn sie wieder mit Überlichtgeschwindigkeit reisen wollen. Da taucht eine Frau auf, die ihnen Hilfe anbietet, da sie einen nahen Handelsplatz kennt …



Meinung:
Der neue Comicband zu Star Trek widmet sich wieder der aus den drei neuen Filmen bekannten Crew. Diesmal sind der junge Kirk aus dem alternativen Universum und seine Leute bereits zu der großen Fünfjahresmission aufgebrochen, um Bereiche der Galaxis zu erkunden, die bisher noch niemand betreten hat.

Beide Abenteuer hängen zusammen. Diesmal müssen sie sich einmal nicht mit den bekannten Völkern herumschlagen, sondern haben anderen Ärger am Hals, inklusive der entsprechenden Erstkontakte, die nicht immer das sind, was sie scheinen. Allerdings kann man sich schon denken, dass die Probleme mehr oder weniger schnell gemeistert werden, und falls doch nicht so ganz, dann leiten sie quasi nur zu dem nächsten Abenteuer über.

Die Geschichten sind nicht mehr und nicht weniger als solide Sci-Fi-Unterhaltungskost, denn die Begegnungen mit fremdartigen Lebensformen gehören zu der Serie mit dazu. Daher bietet auch die Begegnung im ersten Teil nicht viele Überraschungen, selbst die Gefahr, die auch den Alien bedroht hat und die Enterprise einholt ist so schon einmal dagewesen.

Und in der zweiten Story werden letztendlich Kirk und seine Freunde nur in die Falle gelockt, weil sie zu blauäugig einer Fremden vertrauen. So lässt sich feststellen, dass auch wenn die beiden Episoden nicht direkt auf irgendwelchen klassischen Folgen beruhen, so verwenden sie doch viele all zu typische „Star Trek“-Elemente, die die Handlung viel zu überschaubar und durchsichtig machen.



Fazit:

Fazit:

Alles in allem ist der fünfzehnte Comicband der Star Trek-Reihe solide Unterhaltung, die aber nicht so ganz überraschen kann, da der erfahrene Fan viel zu viele Wendungen vorausahnt, weil Teile davon schon oft genug in der Sci-Fi wiederholt wurden, vor allem in der Fernsehserie selbst.



Star Trek Comicband 15: Die neue Zeit 9 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Star Trek Comicband 15: Die neue Zeit 9

Autor der Besprechung:
Christel Scheja

Verlag:
Cross Cult

Preis:
€ 15.00

ISBN 13:
978-3959814225

120 Seiten

Positiv aufgefallen
  • Solide Sci-Fi Abenteuer
  • Die Figuren gleichen den Schauspielern
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
1
(1 Stimme)
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 22.11.2017
Kategorie: Star Trek - Sonderband
«« Die vorhergehende Rezension
Warcraft: Legends 1
Die nächste Rezension »»
Last Exit Love 4
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.