SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 17.380 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Does Yuki go to Hell? 6

Geschichten:
Does Yuki go to Hell 6
Autor und Zeichner:
Hiro Fujiwara

Story:
Yuki ist fest entschlossen sich zu opfern, als sie und ihre Freunde das Ritual beginnen, mit dem sie das Siegel erneuern, dass Dämonen und verlorene Seelen daran hindert, die Menschenwelt heimzusuchen. Sie will damit ein Unrecht wieder gut machen, dass ihre eigenen Vorfahren begangen haben, und der Region damit endlich Freiheit schenken.

Diese Entscheidung tut sie in der Runde kund, als das Ritual beginnt. Die anderen sind überrascht und geschockt, nur einer reagiert unerwartet. Einer ist nicht bereit, das Mädchen, das er insgeheim schon so lange liebt einfach gehen zu lassen. Und deshalb tut er etwas, mit dem keiner von ihnen wirklich rechnet – etwas, was auch noch Jahre später Auswirkungen haben wird.



Meinung:
Der große Showdown, auf den die Kinder all die Jahre vorbereitet wurden ist da, und nun liegen auch die letzten Informationen auf dem Tisch, die sie und das Ritual betreffen. Interessant in diesem Zusammenhang ist natürlich, dass die Heldin ein bisschen mehr weiß, als die anderen.

Doch vielleicht ist es ein Fehler, das den anderen kundzutun, denn es kommt bei der Ausübung des Rituals so wie es kommen muss – die Heldin muss miterleben, dass ausgerechnet der Junge, mit dem sie eng verbunden ist, handelt. Die Emotionen schlagen hoch, ebenso die Spannung.

Damit nimmt der letzte Band noch einmal eine überraschende, aber auch in sich stimmige Wendung, die den Ausklang der Serie um so schöner und bittersüßer macht. Alles in allem lässt die Geschichte die Leser nicht im Regen stehen, bietet aber auch einmal etwas mehr.

Die Entwicklungen sind glaubwürdig, die Dynamik zwischen den Figuren auch. Der Zeitsprung am Ende rundet die ganze Geschichte sogar noch ein wenig ab, so dass letztendlich wirklich keine Wünsche offen bleiben, und die Reihe einen guten Abschluss findet.



Fazit:
Does Yuki go to Hell? bietet einen sauberen Höhepunkt und Abschluss, der noch einmal alle Register des nach einem holprigen Start doch gelungenen Mixes aus Abenteuer, Mystery und Romantik zieht und in der Auflösung konsequenter bleibt als man denkt.

Does Yuki go to Hell? 6 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Does Yuki go to Hell? 6

Autor der Besprechung:
Christel Scheja

Verlag:
Carlsen

Preis:
€ 6.95

ISBN 13:
978-3551745699

194 Seiten

Positiv aufgefallen
  • Gelungener Mix aus Mystery, Abenteuer und Romantik
  • Der Abschluss der Serie ist rund und konsequent
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 21.05.2018
Kategorie: Does Yuki go to Hell?
«« Die vorhergehende Rezension
Tomoe 1: Göttin des Wassers
Die nächste Rezension »»
Buffy the Vampire Slayer Staffel 11, Bd. 2: Die Eine!
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.