Optionen und weiterführende Links



In der Datenbank befinden sich derzeit 18.398 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...

Comic-Besprechung - BL-Metamorphosen – Geheimnis einer Freundschaft 1

Geschichten:
BL-Metamorphosen – Geheimnis einer Freundschaft 1
Autor und Zeichner:
Kaori Tsurutani



Story:
Yuki ist bereits 75, als sie bei dem Besuch einer Buchhandlung einen Manga entdeckt, der sie schon bald in den Bann schlägt. So ungewohnt die Geschichte zunächst auch ist, sie will, wissen, wie es weiter geht, denn ihr gefällt die ungewohnt feinfühlige Erzählweise.

Dadurch fällt sie der jungen Buchhändlerin Urara auf, die schon bald von dem ehrlichen Interesse der alten Frau am „Boys Love“-Genre fasziniert ist und sich mit ihr unterhält. Ehe die beiden Einzelgängerinnen sich versehen entwickelt sich zwischen ihnen eine Freundschaft.



Meinung:
Der Titel passt zwar, kann aber auch leicht fehlgedeutet werden, denn tatsächlich handelt es sich bei dem Manga nicht um eine der typischen Liebesgeschichten, das Thema ist hier nur Mittel zum Zweck, der Auslöser von etwas ganz anderem.

Yuki ist tatsächlich schon zu alt, um mit dem Genre vertraut zu sein, dass sie jetzt gerade erst für sie entdeckt, und natürlich ist es für sich ungewohnt, von einer homoerotischen Partnerschaft zu lesen. Etwas rührt sie aber dann doch mehr an – die zarten Gefühle, die sie vergessen lassen, dass sie einsam ist.

Ähnlich geht es auch Urara, die schon immer irgendwie eine Einzelgängerin war und sich nicht so ganz anderen angepasst hat. Sie lacht nicht über das zaghafte Interesse der alten Dame, sondern ist zunächst gerührt, dann begeistert von ihr.

Und so kommt es wie es kommen muss, durch das Thema entwickelt sich über die Generationen hinweg eine faszinierende Freundschaft, die liebevoll. mit feiner Feder und sehr warmherzig in Szene gesetzt wird.



Fazit:
BL-Metamorphosen – Geheimnis einer Freundschaft ist keine der üblichen homoerotischen Romanzen, sondern eine interessante Geschichte um zwei Frauen, die vielleicht nicht im gleichen Alter sind, aber schon bald entdecken, wie ähnlich sie denken – hier geht es nicht um Liebe und Sex sondern eine Freundschaft über Generationen hinweg.



BL-Metamorphosen – Geheimnis einer Freundschaft 1 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

BL-Metamorphosen – Geheimnis einer Freundschaft 1

Autor der Besprechung:
Christel Scheja

Verlag:
Carlsen

Preis:
€ 8,00

ISBN 13:
978-3551740861

144 Seiten

Bewertungen unserer Redaktion und unserer Leser

Positiv aufgefallen
  • Mit zarter Feder erzählt
  • Liebenswert und warmherzig in Szene gesetzt
  • Eine faszinierende Freundschaft
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 27.01.2021
Kategorie: Mangas
«« Die vorhergehende Rezension
Monstermäßig verknallt 1
Die nächste Rezension »»
The Walking Dead: Der Fremde
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.


?>