SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 16.872 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Shy 2

Geschichten:

Shy 2
Autor und Zeichner: Bukimi Miki

 



Story:

Shy ist eine Superhelden, aber leider keine, mit der Japan glänzen kann. Deshalb bittet sie andere Helden, ihr zu helfen, damit sie endlich stärker wird und ihre Superkraft entdeckt. Doch ist das Duell mit Helden Veteran Stardust aus England wirklich eine Lösung.

Und später soll eine Werbekampagne, die sie in Verbindung mit einer Manga-Heldin bringt, die Bekannt- und Beliebtheit von Shy weiter steigern. Aber es gibt auch einige, denen passt das gar nicht, und das könnte zu ihrem Schaden sein.

 



Meinung:

Shy ist keine typische Superheldin, die gleich mit ihren neu entdeckten Kräften loslegen kann, eher im Gegenteil. Im ersten Band erfuhr der Leser, wie schwach und unfähig sie eigentlich ist, ein Zustand, der nicht ewig andauern sollte.

Deshalb ist dieser zweite darauf ausgerichtet, dass die junge Heldin endlich lernt, zu sich und ihren Kräften zu stehen und sich vor allem ein wenig weiter zu entwickeln. Tatsächlich macht sie im Kampf mit Stardust in der Hinsicht erste Fortschritte.

Und auch die Verkleidung als Manga-Superheldin scheint ihr weiter zu helfen, denn sie lernt eine ganze Menge durch das Vorbild – auch das ihr Mitgefühl und eine Empfindsamkeit keine wirkliche Schwäche sein müssen, sondern sogar eine Stärke sind.

Wie man sich denken kann, munkelt auch der Gegenspieler im Hintergrund weiter. Aber wann es wirklich zu weiteren Konfrontationen kommt, das steht erst einmal in den Sternen – in der Serie sind andere Dinge wichtiger, die vor allem junge Leserinnen ansprechen.

 



Fazit:

Auch eine schüchterne Superheldin kann über ihren Schatten springen. Das beweist Shy in diesem zweiten Band der Serie, die sich weniger der üblichen Action widmet als den Figuren selbst, die ganz unterschiedliche Auffassungen von ihrer Berufung haben. Das hebt die Geschichte etwas von anderen ab.

 



Shy 2 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Shy 2

Autor der Besprechung:
Christel Scheja

Verlag:
Kazé

Preis:
€ 7,00

ISBN 13:
978-2889514168 

208 Seiten

Positiv aufgefallen
  • Auch diesmal niedlich-augenzwinkernd gezeichnet
  • Die Heldin darf sich entwickeln
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 30.09.2021
Kategorie: Mangas
«« Die vorhergehende Rezension
Five Years
Die nächste Rezension »»
Stumptown 1: Der Fall des Mädchens, das sein Shampoo mitnahm (aber seinen Mini zurückliess)
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.