SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 17.457 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Marvel Must-Have: New Avengers - Illuminati

Geschichten:

Marvel Must-Have: New Avengers - Illuminati 
Original: New Avengers: Illuminati (2007) # 1-5
Autor: Brian Michael Bendis, Brian Reed
Zeichner: Jim Cheung, John Dell, Dave Meiks, Mark Morales
Farben: Justin Ponsor
Übersetzung: Reinhard Schweizer

 



Story:

Auch wenn sie sehr unterschiedliche Einstellungen und Herangehensweisen haben, so konnten sie doch zusammenfinden und einen Geheimbund gründen. Die Illuminati werfen das Wissen und die Fähigkeiten von Tony Stark, Reed Richards, Stephen Strange, Charles Xavier aber auch Black Bolt und Namor in eine Waagschale.

Zusammen haben sie sich mit den Kree und Scrull herumgeschlagen, ebenso wie mit der Secret Invasion, aber auch die Infinity Steine waren ein Thema. Gemeinsam haben sie mächtigen und verschlagenen Gegnern trotzen können, wenn auch nicht immer sofort.

 



Meinung:

Durch den zweiten „Doctor Strange“-Film dürften die „Illuminati“ nun einen größeren Publikum bekannt sein, in den Comics existieren sie schon länger als im Verborgenen agierender Geheimbund der Masterminds des Marvel-Universums.

Das ist Grund genug um sie nun in einem „Marvel Must Have“ vorzustellen und noch einmal an die ikonischsten Momente zu erinnern, in denen sie ihre Kräfte und Fähigkeiten beweisen mussten, aber auch ihre moralische Integrität.

Immerhin unterschätzen die meisten Gegner immer mindestens eine Person aus der Gruppe, so dass diese der Schlüssel zur Rettung wird. Interessant ist auch, wie die Anwesenheit der Infinity-Steine sie in Versuchung führen können.

Es ist auf jeden Fall interessant, zu sehen, wie gut diese doch so unterschiedlichen Figuren miteinander harmonieren, ja sich sogar zusammenreißen können. Zwar wirken die Geschichten manchmal aus dem Zusammenhang gerissen, sind aber actionreich, kurzweilig und stellen die Helden so dar wie man sie kennt.

 



Fazit:

Marvel Must-Have: New Avengers - Illuminati bietet eine Übersicht über den Geheimbund seiner mächtigen Helden und der Herausforderungen, denen diese sich stellen mussten. Das ganze geht zwar nicht sonderlich in die Tiefe, ist aber actionreich aufgemacht.

 



Marvel Must-Have: New Avengers - Illuminati  - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Marvel Must-Have: New Avengers - Illuminati

Autor der Besprechung:
Christel Scheja

Verlag:
Paninicomics

Preis:
€ 19,00

ISBN 13:
978-3741628405 

140 Seiten

Positiv aufgefallen
  • Ein illustrer Geheimbund wird vorgestellt
  • Ikonische Momente der mächtigen Marvel-Helden
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 14.09.2022
Kategorie: Hefte
«« Die vorhergehende Rezension
Aquaman: Schuld und Unschuld
Die nächste Rezension »»
Heroes Reborn
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.