Optionen und weiterführende Links



In der Datenbank befinden sich derzeit 18.442 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...

Comic-Besprechung - Badass

Geschichten:

Badass
Autor und Zeichner: haji

 



Story:

Alphonse ist Mitglied des Drachenclans, wenn auch kein sonderlich angesehenes. Als er endgültig verstoßen wird und auch noch Ärger an seinem Arbeitsplatz bekommt, findet der Halbdrache und Ajin Aufnahme bei der Sonderabteilung zur Bekämpfung von Schädlingen.

Schnell stellt er fest, dass die Leute dort nicht nur Kammerjäger sind, sondern sich auch mit viel schwerwiegenderen Fällen beschäftigen. Dante, sein Chef und Partner führt ihn gerne in diese neue Welt ein, und das nicht einmal ganz uneigennützig, auch wenn Alphonse für Chaos sorgt.

 



Meinung:

Die Geschichte präsentiert sich zunächst als eine Mischung aus Fantasy und Mystery, garniert mit Action, aber sobald Dante mehr ins Spiel kommt, gewinnt etwas anderes nach und nach die Oberhand. Denn es geht bald handfest erotisch zur Sache.

Immerhin gibt es aber immer noch Fälle zu klären und Geheimnisse aufzudecken, wenn auch unter der Prämisse, dass sich der oft tollpatschige Halbdache mit dem großen Herzen und der etwas zynische und bitter wirkende Dante näher kommen.

Dadurch gibt es in der Geschichte einiges zu entdecken, man lernt die Figuren so nach und nach besser kennen und schätzen. So wirken auch die intimen Momente und die sich entwickelnde Beziehung um einiges glaubwürdiger.

Heraus kommt eine interessante und kurzweilige Handlung, die allerdings manchmal ein wenig albern wirkt, ehe sie wieder in ernsthafte Momente abkippt. Dadurch entsteht ein wenig Hektik, was auch nicht durch die geschmackvollen Zeichnungen ausgeglichen werden kann.

 



Fazit:

Badass hat durchaus sehr spannende und actionreiche Fantasy-Mystery-Elemente, allerdings merkt man sehr schnell, dass etwas anderes im Vordergrund steht, denn alles ist nur darauf ausgerichtet, die beiden Hauptfiguren zusammen und ins Bett zu bringen. Das lässt die Handlung oberflächlich werden.

 



Badass  - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Badass

Autor der Besprechung:
Christel Scheja

Verlag:
Carlsen

Preis:
€ 12,00

ISBN 13:
978-3551622327 

322 Seiten

Bewertungen unserer Redaktion und unserer Leser

Positiv aufgefallen
  • Geschmackvoll erotisch und zugleich augenzwinkernd erzählt
  • Interessante Fantasy und Mystery-Momente
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
2
(1 Stimme)
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 28.01.2023
Kategorie: Mangas
«« Die vorhergehende Rezension
No Zombies 1: Das Buch Joseph
Die nächste Rezension »»
Donjon Monster 16: Irgendwo anders
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.


?>