Optionen und weiterführende Links



In der Datenbank befinden sich derzeit 18.341 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...

Comic-Besprechung - Die Geliebte des Drachenkönigs – Eine Leseratte an der Seite seiner Majestät 1

Geschichten:

Die Geliebte des Drachenkönigs – Eine Leseratte an der Seite seiner Majestät 1
Autor: Aki Shikimi
Künstler: Akiko Kawano

 



Story:

Dreizehn Tierclans leben in einem magischen Land zusammen, das seit Urzeiten von Drachen beherrscht wird. Ruying selbst gehört dem schwächsten an, dem Rattenclan und hat in ihrem bisherigen Leben kaum den geheimen Bau verlassen.

Nun aber wird die passionierte Leseratte in den Palast des Drachenkönigs gerufen, weil der eine neue Gefährtin sucht. Ihr ist das eigentlich nicht wichtig, sie möchte nur in die große Bibliothek des Herrschers. Dort kommt es zu einer folgenschweren Begegnung.

 



Meinung:

Der Titel verrät schon eine ganze Menge, so sind die ganzen Entwicklungen natürlich keine besondere Überraschung, erweist sich doch ausgerechnet das graue Mäuschen, das überhaupt kein Interesse hat, als Auserwählte.

Die Prinzessin, die bisher von der Welt ferngehalten wurde und ihr Wissen nur aus Bücher hat, ist erst einmal nicht besonders davon begeistert, aber sie kann sich dem Charme des Unbekannten, der sich als Herrscher erweist, auch nicht entziehen.

Und der ist natürlich sehr angetan von dem jungen Mädchen, das anders als die anderen Prinzessin nicht versucht ihn zu umgarnen. Letztendlich aber stellt das natürlich auch die Weichen für viele dramatische Intrigen.

Romantische Fantasy ist offensichtlich auch in Japan im Kommen, denn der Titel reiht sich nahtlos in die anderen ein, die in diesem Bereich des Genres zu finden sind, auch wenn die Liebe natürlich erst einmal eine nachrangige Rolle spielt.

 



Fazit:

Die Geliebte des Drachenkönigs – Eine Leseratte an der Seite seiner Majestät ist ein nett erzählter, allerdings nicht herausragendes Fantasy-Abenteuer mit einem Schuss Romantik, der seine Spannung vermutlich auch den aufkommenden Geheimnissen und Intrigen beziehen wird, nicht aus Action.

 



Die Geliebte des Drachenkönigs – Eine Leseratte an der Seite seiner Majestät 1 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Die Geliebte des Drachenkönigs – Eine Leseratte an der Seite seiner Majestät 1

Autor der Besprechung:
Christel Scheja

Verlag:
Altraverse

Preis:
€ 7,00

ISBN 13:
978-3753907857 

192 Seiten

Bewertungen unserer Redaktion und unserer Leser

Positiv aufgefallen
  • Solide erzählte romantische Fantasy
  • Liebevoll zusammengestellte Ideen
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 27.02.2023
Kategorie: Mangas
«« Die vorhergehende Rezension
Wiedergeburt in Maydare – Die bösartigste Hexe der Welt 2
Die nächste Rezension »»
Dahlia lässt den Kopf nicht hängen 1
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.


?>