Optionen und weiterführende Links



In der Datenbank befinden sich derzeit 18.355 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...

Comic-Besprechung - Star Wars – Kopfgeldjäger: Showdown auf der Vermillion

Geschichten:

Star Wars – Kopfgeldjäger: Showdown auf der Vermillion
Original: Star Wars: Bounty-Hunters (2020) # 24-27
Autor: Ethan Sacks
Zeichner: Paolo Villanelli
Farben: Arif Prianto
Übersetzung: Justin Aardvark

 



Story:

Während Beilert Valance damit hadert, wieder ein Handlanger des Imperiums zu sein, weil ihn Darth Vader fest in der Hand hat, so dass er in dessen Sinne bestimmte Missionen durchführen muss, folgen die Kopfgeldjäger einer neuen Agenda.

Crimson Dawn hat die Erbin einer anderen Verbrecherdynastie in seine Gewalt gebracht und es ist jetzt an Dengar und seinen Getreuen, sie von der Vermillion herunter zu holen. Doch das Flaggschiff der Gegner ist besser gesichert als gedacht.

 



Meinung:

Mit den Geschichten um „Crimson Dawn“ wurde für das „Star Wars“-Universum ein weiteres serienübergreifendes Event begonnen, dass nicht mehr nur die Rebellen und die Imperialen beschäftigt, sondern auch tief in die Unterwelt eingreift, denn nun richten sich die Attacken auch gegen andere Verbrechergruppen und die Kopfgeldjäger mischen kräftig mit.

Man merkt schon, das der Band aus dem Zusammenhang gerissen ist, denn die Geschichte setzt sehr viel Vorwissen voraus, gerade auch was die Intention der Figuren ist, die wieder einmal auf beiden Ebenen fortgeschrieben ist.

Dabei ist es immer noch interessanter zu sehen, wie sich Beilert Valance durchschlägt, denn die Figur hat eine interessante Wandlung durchgemacht, ist nicht mehr länger der skrupellose Kopfgeldjäger und schon ewig nicht mehr der fahnentreue Imperiale. Nun hat er auch schon erste rebellische Züge an sich.

Die andere Ebene bietet wieder jede Menge Action, denn natürlich stolpern die Figuren von einer Gefahr in die nächste, werden angegriffen oder lösen Fallen aus. Dem entsprechend gibt es auch ein paar Opfer. Und leider endet das ganze wieder einmal mit einem Cliffhanger.

Alles in allem ist der Sonderband zwar nett zu lesen, bietet aber dann doch eher durchschnittliche Kost, die immerhin ganz ansehnlich und wie aus einem Guss gezeichnet wurde. Aber inhaltlich ragt der Band nicht sonderlich aus der Masse heraus.

 



Fazit:

Star Wars – Kopfgeldjäger: Showdown auf der Vermillion setzt einen Teil der Handlung um „Crimson Dawn“ actionreich und unterhaltsam fort, hat aber auch keinen wirklichen Anfang und kein Ende, so dass die Geschichte vor allem für die Fans interessant ist, die den Event schon länger verfolgen.

 



Star Wars – Kopfgeldjäger: Showdown auf der Vermillion  - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Star Wars – Kopfgeldjäger: Showdown auf der Vermillion

Autor der Besprechung:
Christel Scheja

Verlag:
Paninicomics

Preis:
€ 15,00

ISBN 13:
978-3741633478 

112 Seiten

Bewertungen unserer Redaktion und unserer Leser

Positiv aufgefallen
  • Actionreich und dramatisch
Negativ aufgefallen
  • Zu sehr aus dem Zusammenhang gerissen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 17.06.2023
Kategorie: Star Wars
«« Die vorhergehende Rezension
Marvel Must-Have: Marvel Super Heroes Secret Wars
Die nächste Rezension »»
Europa — Band 2: Vertigo
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.


?>