Optionen und weiterführende Links



In der Datenbank befinden sich derzeit 18.305 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...

Comic-Besprechung - Kein Kuss bevor du 20 bist 1

Geschichten:

Kein Kuss bevor du 20 bist 1
Autor und Zeichner: Nonoko

 



Story:

Nanase ist gerade erst einmal 18 Jahre alt und mit völlig naiven Vorstellungen nach Tokio gekommen, um dort zu studieren. Daher gerät sie auch immer wieder an die falschen Leute und lässt sich Dinge aufschwatzen, die sie eigentlich nicht braucht, was sie zudem in Schulden stürzt.

Als sie nicht mehr weiter weiß und nach einem Job sucht, erhält sie überraschend ein Angebot. Der gut aussehende und auch erfolgreiche Shimazaki, der es im Leben zu etwas gebracht hat, sieht die Not des Mädchens und nimmt sich seiner an, nicht ahnend, was er sich damit aufhalst.

 



Meinung:

Es ist schon amüsant zu lesen, dass die Künstlerin ein wenig von sich selbst in die Figur der Nanase hat einfließen lassen, wenn auch nur Naivität des Landeis, das in der großen Stadt zur leichten Beute für Leute werden könnte, die nur ein Geschäft machen willen.

Allerdings löst sich die Handlung dann deutlich von der Realität, denn natürlich überspitzt die Handlung die Dummheit der Heldin, die dann natürlich zum passenden Gegenpol für den wesentlich erfahreneren und abgebrühten jungen Mann wird, der sie unter seine Fittiche nimmt.

Damit werden die klassischen Weichen einer Romanze gestellt, die einen bitteren Beigeschmack bekommt, weil es wieder einmal ein naives Mädchen ist, dass von einem Mann in die Realität geholt wird, was klassische Rollenbilder nur wieder einmal bestätigt.

Die Handlung verläuft daher natürlich in den üblichen Bahnen, denn Nanase ist erst einmal nicht sonderlich lernfähig und erlaubt sich so manches Fettnäpfchen. Das sorgt zwar auch für ein wenig Humor, hebt die Geschichte aber nicht wirklich in ein Level, dem man noch weiter folgen möchte.

 



Fazit:

Kein Kuss bevor du 20 bist bietet den Auftakt zu einer seichten Romanze, die allerdings immer wieder bitter aufstößt, weil zu sehr klassische Rollenbilder von der Unschuld vom Lande bedient werden, die natürlich von dem coolen Geschäftsmann aufgenommen und beschützt wird – auch wenn die Geschichte jugendfrei bleibt.

 



Kein Kuss bevor du 20 bist 1 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Kein Kuss bevor du 20 bist 1

Autor der Besprechung:
Christel Scheja

Verlag:
Tokyopop GmbH

Preis:
€ 7,50

ISBN 13:
978-3842084322 

192 Seiten

Bewertungen unserer Redaktion und unserer Leser

Positiv aufgefallen
  • Amüsant und teilweise romantisch
Negativ aufgefallen
  • Üble Rollenbilder und Klischees werden bedient
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 25.06.2023
Kategorie: Mangas
«« Die vorhergehende Rezension
Laura und andere Geschichten
Die nächste Rezension »»
Nightwing 4: Das Herz von Blüdhaven
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.


?>