SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 16.076 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Ritter der Königin 9

Geschichten:
Vol. 9
Autor: Kang Won Kim, Zeichner: Kang Won Kim, Tusche: Kang Won Kim


Story:
Nachdem Friedrich Fürst die schreckliche Wahrheit über Rieno und den Winter Fantasmas erfahren hat, vertrauen ihm die Weisen einen Misteldolch an. Nur die Königin kann den dunklen Ritter damit töten, indem sie ihn durch sein Herz stößt. Der junge Ritter ist erschüttert, aber er weiß, dass es keinen anderen Weg gibt, um den Frühling für sein Land zu bewahren.
Nach Hause zurückgekehrt versucht er die Beziehung zu Yu-Na zu vertiefen, indem er sie zu einer Bauernhochzeit einlädt und sanft um sie wirbt. Die junge Königin lässt sich von dem Zauber einfangen.
Doch dann kehrt Rieno, der im Wald der Dunkelheit verschollen war, unvermittelt zurück. Er ist nicht so ganz davon überzeugt, dass Yu-Na ihn nicht mehr liebt und stellt sie während eines Maskenballes auf die Probe...


Meinung:
Dieser Band setzt die Enthüllungen um Fantasma und Rieno fort und lassen den dunklen Ritter, aber auch seinen Gegenspieler, den jungen Friedrich in einem neuen Licht erscheinen. Yu-Na indes ist in einem Zwiespalt gefangen. Einerseits macht es ihr großen Spaß, das Königreich auf den Kopf zu stellen, auf der anderen ist ihre Sehnsucht, nach Hause zu kommen nicht geringer geworden, und es scheint außer Rieno noch andere zu geben, die wissen, wie man in die richtige Welt gelangen kann.
Das macht die Geschehnisse um so spannender, denn sie steuern nun langsam auf die erste große Konfrontation zwischen Rieno und Friedrich zu, die es wohl in sich haben wird...


Fazit:
"Ritter der Königin" ist ein romantischer Fantasy-Manwha, der seine Spannung durch düstere Geheimnisse, unheimliche aber hübsche Ritter und höfische Intrigen gewinnt, weniger durch wilde Kämpfe und Action. Dieser Band zeigt um so mehr, wie viel es noch zu entdecken gibt!


Ritter der Königin 9 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Ritter der Königin 9

Autor der Besprechung:
Christel Scheja

Verlag:
Tokyopop GmbH

Preis:
€ 6,50

ISBN 10:
3-86580-409-8

ISBN 13:
978-3-86580-409-9

181 Seiten

Positiv aufgefallen
  • die Geschichte verbindet Romantik mit spannenden Abenteuern
  • saubere und detailreiche Zeichnungen
  • spannende Hintergründe die Lust auf mehr machen
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
1
(1 Stimme)
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 15.01.2007
Kategorie: Ritter der Knigin
«« Die vorhergehende Rezension
Legend 3
Die nächste Rezension »»
Ritter der Königin 10
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.