SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 15.652 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Silver Diamond 9

Geschichten:

Band 9

Autor, Zeichner, Tusche: Shiho Suigara



Story:
Rakan muss feststellen, dass auch seine Freunde gefährliche Geheimnisse mit sich herumtragen. Als sie in den Wald der Schellen geraten, in dem die Seelen hingerichteter Verbrecher festgehalten werden, taucht ein weiblicher Geist auf, der von Chigusa Senro die Einhaltung eines Versprechens fordert. Doch dieser sieht es nicht ein, für die Schulden eines Vorfahren einzustehen, obwohl die Wahrheit eine andere ist.
Als die Geisterfrau nicht bekommt, was sie will, zerstört sie die anderen Bäume und setzt die Seelen der anderen frei, die nur eines Wollen - Rache.
Und nur wenig später kommen die Gefährten in ein Tal, in dem man sich überraschend deutlich über den Sanome-Prinzen und seine Fähigkeiten freut. Doch ist das wirklich ernst gemeint?



Meinung:
Auch im neunten Band liegt die Stärke von "Silver Diamond" eindeutig auf der Interaktion der Charaktere und ihr komplexer werdendes Beziehungsgeflecht, während die Geschichte selbst nur sehr langsam voran kommt und keinen wirklichen roten Faden zu haben scheint. Die Gefährten haben eine Begegnung nach der anderen, aber bereitet sie das wirklich auf die große Konfrontation vor, die sie in der Hauptstadt erwartet?
Immer noch ist der Hintergrund wenig ausgearbeitet und sehr blass, so dass man nur erahnen kann, weshalb Rakan eine so wichtige Rolle auf dieser magischen Welt zukommt.
Zu der eher ruhigen und dialoglastigen Geschichte passen die detailreichen und mit zartem Strich ausgeführten Zeichnungen, die vor allem viele schöne junge Männer bieten..



Fazit:
"Silver Diamond" ist ein ruhiger Fantasy-Manga, der erst jetzt seine magische Atmosphäre zu entfalten beginnt, aber leider die Handlung darüber vergisst. Wer aber weniger gewaltvolle Action als vielmehr lebendige Interaktion zwischen den Figuren mit ein wenig romantischem Shonen-Ai lesen will liegt mit den Titel richtig.



Silver Diamond 9 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Silver Diamond 9

Autor der Besprechung:
Christel Scheja

Verlag:
Carlsen

Preis:
€ 6,00

ISBN 13:
978-3551765390

180 Seiten

Positiv aufgefallen
  • feine und detailreiche Zeichnungen
  • eine versponnene märchenhafte Geschichte
Negativ aufgefallen
  • Hintergrund und Geschichte sind sehr blass
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
1
(1 Stimme)
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 19.01.2009
Kategorie: Silver Diamond
«« Die vorhergehende Rezension
Love Cupid
Die nächste Rezension »»
Blei im Schädel 1: Kleine Fische
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.