Optionen und weiterführende Links



In der Datenbank befinden sich derzeit 18.305 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...

Comic-Besprechung - Star Wars: The Mandalorian – Der Manga 1

Geschichten:

Star Wars: The Mandalorian – Der Manga 1
Originalstory: The Walt Disney Company
Adaption: Yusuke Osawa
Übersetzung: Markus Lange

 



Story:

Fünf Jahre nach dem Fall des Imperiums herrscht noch immer nicht wirklich Frieden in der Galaxis und vor allem am Äußeren Rand nutzen das viele aus, um ihren eigenen nicht ganz legalen Geschäften nachzugehen oder vor dem Gesetz zu fliehen – gute Beute für Kopfgeldjäger.

Einer von ihnen ist der „Mandalorian“, ein Angehöriger des Kriegervolkes, das Außenstehenden niemals sein Gesicht zeigt. Auch er schlägt sich mehr oder weniger gut durchs Leben und nimmt schließlich einen lukrativen Auftrag an, der zwar etwas undurchsichtig ist, aber auch einfach scheint, doch das verändert sein ganzes Leben.

 



Meinung:

Es besteht kein Zweifel daran, dass Yusuke Osawa seine Arbeit gut macht, denn gerade die Zeichnungen sind klar und Detailreich, die Figuren und das Setting ausgezeichnet zu erkennen, allerdings hat er auf der anderen Seite keinen Spielraum für eigene Ideen.

Denn bei dem Manga handelt es sich um die exakte Nacherzählung der ersten Folge der Originalserie, die die Weichen für das große Abenteuer stellt, nicht aber eine Ergänzung des Geschehens, in der auch ein paar Abweichungen sein können. Teilweise dürften auch die Dialoge übernommen worden sein.

Es muss wohl jeder Fan selbst beurteilen, ob er nun auch noch die Manga-Adaption einer Folge braucht, die er über den Streaming-Dienst jederzeit sehen kann. Das Handwerk ist sauber und ordentlich, allerdings gibt es so natürlich auch keine Überraschungen.

Wer die Serie mangels Disney + bisher nicht sehen konnte, wird vielleicht seinen Spaß haben und bekommt einen ausgezeichneten Eindruck von der Gestaltung der Serie, die zwar viele beliebte Elemente des Star Wars Universums einbindet, aber ansonsten einen eigenen Weg geht.

 



Fazit:

Star Wars: The Mandalorian – Der Manga ist in erster Linie die exakte Nacherzählung der ersten Folge der Serie in Manga-Form. Gut gezeichnet, aber ohne Überraschungen, so dass man als Fan die Geschichte nicht unbedingt braucht. Interessant ist sie allenfalls für Leute, die die Serie bisher noch nicht gesehen haben.

 



Star Wars: The Mandalorian – Der Manga 1 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Star Wars: The Mandalorian – Der Manga 1

Autor der Besprechung:
Christel Scheja

Verlag:
Paninicomics

Preis:
€ 10,00

ISBN 13:
978-3741632433 

196 Seiten

Bewertungen unserer Redaktion und unserer Leser

Positiv aufgefallen
  • Feines, detailreiches und sauberes Artwork
  • Exakte Nacherzählung der ersten Serienfolge ohne neue Wendungen
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 26.07.2023
Kategorie: Mangas
«« Die vorhergehende Rezension
Loki Anthologie: Der Gott der Lügen
Die nächste Rezension »»
Mr. Nobody – Auf den Spuren der Vergangenheit 1
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.


?>