Optionen und weiterführende Links



In der Datenbank befinden sich derzeit 18.438 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...

Comic-Besprechung - All Star Superman

Geschichten:

All Star Superman (Neuauflage)
Original:  All Star Superman # 1-12
Autor: Grant Morrison
Zeichner: Frank Quitely
Tusche und Farben: Jamie Grant
Übersetzung: Christian Heiss

 



Story:

Superman muss wieder einmal einen Angriff seines Erzfeindes Lex Luthor verhindern und riskiert dabei alles – auch sein Leben. Tatsächlich trägt er nach der Aktion, die die Welt wieder einmal rettet, schwere Schäden davon und hat nur noch ein paar Tage zu leben.

In dieser Zeit enthüllt er nicht nur seinen Freunden die Wahrheit über sich, sondern besucht auch noch einmal die Orte, die ihm in seinem Leben wichtig waren. Selbst seinen Feinden stellt er sich, doch auch jetzt noch erweist sich Lex Luthor als unversöhnlicher Ränkeschmied.

 



Dieser Comic wurde mit dem Splash-Hit ausgezeichnet Meinung:

Grant Morrison hat zusammen mit einigen anderen Autoren und Künstlern die Superhelden-Welt durch kreative und auch künstlerische Neuinterpretationen revolutioniert, durch die die Helden nicht nur äußerlich eine Verjüngungskur erhielten, sondern sich auch charakterlich änderten.

Wie schon bei Batman, so wird auch hier der Stählerne mit einer Situation konfrontiert, die ihm zum Nachdenken bringt, denn bisher war der Tod für ihn unter der Sonne der Erde bisher nicht wirklich ein Thema, das aber hat sich jetzt verändert.

So beginnt er in seinen letzten Lebenstagen eine Reise, die ihn Stationen seines Lebens hinterfragen lässt und auch nach und nach seine Sehnsüchte und Träume enthüllt. Daran haben auch seine engsten Freunde und nicht zuletzt seine große Liebe, besonderen Anteil – ebenso Gegenspieler und Feinde.

Superman stellt sich den Herausforderungen die ihn zwölf mehr oder weniger komplexen Prüfungen auf ihn zukommen mit Entschlossenheit, beginnt aber auch eine mehr menschliche Seite zu zeigen, obwohl er bis zuletzt der Held bleibt, den alle schätzen und lieben.

Das ist liebevoll und mit vielen Charaktermomenten in Szene gesetzt, präsentiert auch die wichtigen Nebenfiguren wie Lois Lane und Jimmy Olsen einmal von einer ganz anderen Seite. Zudem bekommen selbst Feinde wie Lex Luthor einiges an Profil.

 



Fazit:

All Star Superman ist eine in sich abgeschlossene Geschichte, die den Stählernen einmal von einer ganz anderen Seite zeigen und es zudem schaffen auch dem Universum um ihn herum eine ganz besondere Note zu verleihen, die äußerst zeitlos bleibt. Der künstlerisch zu nennende Ausflug in die Welt des Superhelden bietet all das, was dazu gehört, viel Action und Drama, aber auch Herz und Charakterentwicklung, die den Leser zufrieden zurücklässt.

 



All Star Superman  - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

All Star Superman

Autor der Besprechung:
Christel Scheja

Verlag:
Paninicomics

Preis:
€ 35,00

ISBN 13:
978-3741635328

308 Seiten

Bewertungen unserer Redaktion und unserer Leser

Positiv aufgefallen
  • Interessante Charakterstudie Supermans
  • Ein beeindruckendes Abenteuer
  • Atmosphärisch und stimmungsvoll von Anfang bis Ende
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 16.08.2023
Kategorie: Superman
«« Die vorhergehende Rezension
Benni Bärenstark Gesamtausgabe — Band 4
Die nächste Rezension »»
Dein tödlicher Nachbar Spiderman: Im Netz der Finsternis
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.


?>