Optionen und weiterführende Links



In der Datenbank befinden sich derzeit 18.212 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...

Comic-Besprechung - Wonder Woman & Shazam: Die Rache der Götter

Geschichten:

Wonder Woman & Shazam: Die Rache der Götter
Original: Wonder Woman # 797/98, Lazarus Planet: Revenge of the Gods #1-4
Autor: G. Willow Wilson, Michael W. Conrad, Becky Cloonan, Josie Campbell
Zeichnungen:Emanuela Lupacchino, Amancay Nahuelpan, Cian Torney Alitha Martinez, Caitlyn Yarsey und viele andere
Farbe: Tamra Bonvillain, Jordie Bellaire, Alex Guimarraes
Übersetzung: Frank Rehfeld

 



Story:

Im Olymp ist nichts mehr, wie es einmal war, denn Zeus liegt erschlagen zu den Füßen seiner Ehefrau Hera. Und diese ist gewillt, die Sterblichen mit Furcht und Grausamkeit dazu zu bringen, sie wieder anzubeten. Das bedeutet aber auch, dass sie ihr missliebige Helden ausschalten muss.

Und so geraten nicht nur die Amazonen auf Themiskyra in Gefahr, auch Wonder Woman und andere Superhelden verlieren ihre, von den griechischen Göttern verliehenen Kräfte. Doch wieder einmal zählen Mut und Opferbereitschaft mehr.

 



Meinung:

Ein kleineres Event beeinflusste in diesem Jahr auch wieder einige Reihen und Figuren, wenn auch nicht unbedingt das ganze DC-Universum. In Batman kam der „Lazarus Planet“ erst einmal so richtig in Gang, und gab nun auch anderen Feinden die Gelegenheit, los zu schlagen.

In diesem Heft finden sich neben vier Ausgaben einer Miniserie nun auch die beiden der Hauptserie, die im eigentlichen Sammelband ausgegliedert wurde. Zugleich zeigt sich auch schon wieder das Problem, das viele dieser Events mit sich bringt. Kennt man die Ereignisse um Batman und Robin nicht, fehlen einem Anfangs wirklich Details, die das Verständnis schwerer machen.

Aber immerhin verfliegen die Auswirkungen auf die hier vorliegende Geschichte schnell, denn Wonder Woman und Shazam, deren Kräfte aus den gleichen Quellen stammen, haben es mit Gegnern zu tun, die nicht zu unterschätzen sind.

Auch wenn sie wissen, dass sie unterlegen sind, so stellen sie sich doch dem Feind und sind bereits alles zu opfern. Zudem sorgt eine weitere geheimnisvolle Figur für Spannung. Letztendlich kommt der Event dann aber auch zu einem einvernehmlichen Abschluss.

Wie immer steht auch diesmal die Action im Vordergrund, es gibt viele Kämpfe und Jagden. Immerhin gibt es auch ein paar ruhigere Momente, in denen auch Nebencharaktere wie Nubia und ihre Amazonen glänzen dürfen. Aber wie immer geht die Geschichte insgesamt nicht sonderlich in die Tiefe.

 



Fazit:

Wonder Woman & Shazam: Die Rache der Götter schließt mit viel Action und einem ordentlichen Schuss Mythologie auch dieses Abenteuer der Amazonenprinzessin und ihrer Freunde ab. Allerdings sollte man schon mehr über den „Lazarus Planet“-Event wissen, um den Band wirklich ohne Einschränkungen zu genießen.

 



Wonder Woman & Shazam: Die Rache der Götter  - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Wonder Woman & Shazam: Die Rache der Götter

Autor der Besprechung:
Christel Scheja

Verlag:
Paninicomics

Preis:
€ 25,00

ISBN 13:
978-3741635212 

196 Seiten

Bewertungen unserer Redaktion und unserer Leser

Positiv aufgefallen
  • Sauberer Abschluss des Events
  • Superhelden-Action ganiert mit Mystery
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 06.02.2024
Kategorie: Wonder Woman
«« Die vorhergehende Rezension
Der Hafen der Geheimnisse 4: Die rätselhaften Teufelswirbel
Die nächste Rezension »»
Sam und die Geister 1: Luise
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.


?>